Durch die Heide bis zur Havel

Durch die Heide bis zur Havel

Als vor wenigen Wochen noch das Heidekraut in voller Blüte stand, unternahm ich mit meinem Naturfreund Horst Benedix eine Radwanderung durch die herrliche, weite Landschaft zwischen Tangersdorf, Annenwalde und der Havel. Auf dem ehemaligen Truppenübungsgelände...

Weiterlesen

Blühender Tennessee-Sonnenhut

Blühender Tennessee-Sonnenhut

Diesen Sonnenhut habe ich im vergangenen Jahr aus Samen angezogen. Ich habe sie unter dem Namen Tennessee-Sonnenhut bezogen. Schaut man bei Wikipedia unter dieser Bezeichnung nach, so erscheinen die Erklärungen zum Purpur-Sonnenhut. Vom Purpur-Sonnenhut...

Weiterlesen

Ich hab's mir gut gehen lassen...

Ich hab's mir gut gehen lassen...

...gestern nachmittag im Hofcafé im Haus Vogelgesang gleich in der Nähe von mir. Vom letzten Geburtstag hatte ich noch einen Gutschein, den ich bis dahin noch nicht in dem kleinen, gemütlichen Café eingelöst hatte. Ich brühte mir also am frühen Nachmittag...

Weiterlesen

"48 Stunden Uckermark"

"48 Stunden Uckermark"

Am vergangenen Wochenende besuchten ca. 2000 Gäste die Region um Lychen, Boitzenburg, Templin und Annenwalde. Die Reiseroute der Busse verlief durch den größten Teil des Altkreises Templin. Die Tourismus Marketing Uckermark GmbH (TMU), das Regionalmarken-Management...

Weiterlesen

Siam-Kürbis-Curry mit Hähnchenstreifen

Siam-Kürbis-Curry mit Hähnchenstreifen

Vom Siam-Kürbis eignen sich die jungen Früchte mit noch weicher Schale sehr gut für die Verwendung in der Küche. Sie ähneln jungen, zarten Zucchinis. Das Innere besteht aus weißem Fruchtfleisch mit kaum ausgebildeten Samen. Ich wollte das Gemüse nicht...

Weiterlesen

"Tag des offenen Denkmals"

"Tag des offenen Denkmals"

Zum "Tag des offenen Denkmals" am heutigen Sonntag hatten folgende historische Gebäude in Lychen ihre Pforten geöffnet: die Lychener Stadtmühle, die St.-Johannes-Kirche, die Helenenkapelle am Heilstättengelände, die Pannwitz-Grundschule und das frühere...

Weiterlesen

Die Heide blüht

Die Heide blüht

Nach den Tagen der Offenen Gärten, die mir viel Freude bereitet haben, suchte ich wieder Ruhe und Entspannung in der freien Natur. Am besten gelingt mir das auf meinen Wanderungen mit dem Fahrrad. An verschiedenen Plätzen in der Lychener Umgebung war...

Weiterlesen

Tage des Offenen Gartens im September

Tage des Offenen Gartens im September

Zwischen den Baumdahlien (Dahlia imperialis) versteckt hervorguckend habe ich die Besucher meines Gartens am vergangenen Wochenende natürlich nicht erwartet. Am Sonnabendvormittag kamen nur wenige Gäste. Darauf war ich gefasst, denn an diesem Tag machen...

Weiterlesen

Wird "Lulo" ein "Lümmel"?

Wird "Lulo" ein "Lümmel"?

"Lulo", wie das Nachtschattengewächs in seiner Heimat Südamerika genannt wird, hat sich seit seiner Keimung im März mächtig entwickelt. Deshalb meine ich jedesmal scherzhaft zu meinen Freunden, die das Gewächs bewundern: "Etwas Kopfzerbrechen bereitet...

Weiterlesen

"Offene Gärten" im September

"Offene Gärten" im September

Am kommenden Wochenende, 6. und 7. September 2014 finden wieder die Tage der Offenen Gärten" in der Uckermark statt. Ich werde meinen Garten in Lychen am Stadtsee am Sonnabend und Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr für alle Besucher und Gartenfreunde...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 > >>
Diese Seite teilen Facebook Twitter Google+ Pinterest
Folge diesem Blog