"Wundersames in der Natur"...

"Wundersames in der Natur"...

... ist auf allen Bildern der Fotoausstellung in der "Kleinen Galerie" in Lychen, Rutenberger Straße 1a zu sehen und zu entdecken. Entdecken eben deshalb, weil viele Fotos eingehender, genauer Betrachtung bedürfen, um zu erkennen und zu verstehen, was...

Weiterlesen

Weiterfahrt zum Mellensee

Weiterfahrt zum Mellensee

...am Himmel hatten sich also Wolken zusammengezogen, die immer mehr eine schwarzgraue Färbung annahmen. Es dauerte auch nicht lange, bis die ersten Tropfen fielen. Noch war es sanfter Sommerregen. Deshalb stieg ich auch nicht vom Rad sondern fuhr unbeirrt...

Weiterlesen

Radtour zum Mellensee-Moor

Radtour zum Mellensee-Moor

Heute schien mir das Wetter von den Temperaturen her erträglicher zu sein als an den Vortagen. So nahm ich mir also vor, am Nachmittag mit dem Fahrrad zu den zwei Hochmooren am Rande der Bredereicher Landstraße zu fahren und anschließend weiter durch...

Weiterlesen

"Wundersames in der Natur"

"Wundersames in der Natur"

So lautet der Titel für die neue Ausstellung in der "Kleinen Galerie" von Renate Trottner. Dieses Mal stellen Hobby-Fotografen ihre Bilder und Schnappschüsse aus. Wieder haben die Mitstreiter der Lychener "Pinne"-Kothek alle Vorbereitungen getroffen,...

Weiterlesen

Gurkensuppe mit Szechuan-Pfeffer

Gurkensuppe mit Szechuan-Pfeffer

Heiß war auch heute wieder dieser Sommertag. Ich habe Gurken aus dem Gewächshaus geerntet, darunter auch die erste Melonengurke, wahrscheinlich eine Kreuzung von Gurke mit Melone. Ich stelle sie später einmal vor. Schon am Nachmittag stand für mich fest...

Weiterlesen

Der Breitblättrige Sitter

Der Breitblättrige Sitter

Für mich war das heute wieder eine kleine Sensation. Ich habe mich vormittags auf's Fahrrad gesetzt mit der Absicht, einen Sandweg zu finden in hügeligem Gelände, weil ich hoffte, durch Regengüsse ausgeschwemmte kleine Kiesel und scharfen Sand in den...

Weiterlesen

Die "Spanische Jungfer...

Die "Spanische Jungfer...

...im Grünen" wächst kräftiger als die allgemein im Garten ausgesäte Nigella damascena L. Die Blüten der Spanierin sind größer und von samtigem, dunklem Blau. Der botanische Name lautet Nigella hispanica. Die Gattung Nigella, im Deutschen Schwarzkümmel...

Weiterlesen

Die gelbe Spinnenblume

Die gelbe Spinnenblume

Auch gelbe Bienenpflanze wird sie in Nordamerika genannt. Die gelbe Spinnenblume, mit botanischem Namen Cleome lutea, kommt im Westen der USA als Wildpflanze vor. Sie besiedelt Trockengebiete wie Plateaus und flache Täler, gerne in der Nähe von ständigen...

Weiterlesen

Die Mariendistel

Die Mariendistel

Du bist wie eine Blume, so stachlig und so rauh. Dass diese Blume Distel heisst, das weisst Du ganz genau. Du brauchst Dich nicht zu ärgern, dass Du 'ne Distel bist. Es kommt auch mal ein Esel, der gerne Disteln frisst. ( DieserVers ist nicht von mir.)...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 > >>
Diese Seite teilen Facebook Twitter Google+ Pinterest
Folge diesem Blog