In romantische Winkel geschaut

Veröffentlicht auf von anais

In romantische Winkel geschaut

... haben Freizeitmaler der Pinne-Kothek in Lychen. An Straßen, auf Wegen, Plätzen, an Seeufern, in Wald und Flur haben sie sich umgesehen, um malerische Flecken und Ecken zu entdecken, die sie künstlerisch nach ihrem Empfinden auf Leinwand und Papier mit Farbe und Pinsel festgehalten haben. Ob am Mühlenbach, an der Wurlsteg-Promenade am Ufer des Stadtsees, im Buchenwald oder ganz nah am faszinierenden Naturobjekt - mit ihrem persönlichen Blick und in ganz eigener Stimmung haben sie Augenblicke in all' ihrer Schönheit eingefangen, um sie in der neuen Ausstellung in der Kleinen Galerie von Renate Trottner interessierten Besuchern, Kunstfreunden und Gästen unserer Stadt zu präsentieren.

Die Eröffnung der Ausstellung "Lychens romantische Ecken und Winkel" findet am Sonntag, dem 29. Juni 2014 um 15.00 Uhr in der Kleinen Galerie, Rutenberger Straße 1a, in Lychen statt.

Die Freizeitmaler erwarten mit Freude viele Besucher.

Kommentiere diesen Post

Archi 06/20/2014 10:08

Guten Morgen Joachim
Ich freu mich schon auf deine Berichte.
lg Uli

anais 06/20/2014 12:40

Hallo Uli,
vielleicht am nächsten Wochenende nach der Eröffnung der Ausstellung.
Liebe Grüße
Joachim

Katharina vom Tanneneck 06/18/2014 18:31

Hallo Joachim,

das wird sicher eine tolle Ausstellung werden. Bekannte Namen stellen wieder sehenswerte Bilder aus. Vielleicht schaffe ich es mal nach Lychen, um mir das anzuschauen.

Liebe Grüße, Katharina

anais 06/20/2014 12:39

Hallo Katharina,
ich soll dazu die Eröffnungsrede halten. Also werde ich, wie hier auf dem Blog, erzählen, wo die Hobbymaler überall gemalt haben und wie sie sich gegenseitig mit Ideen unterstützen. Die Ausstellung geht lange, fast bis Ende Juli. Da hast Du Zeit zu überlegen, ob Du sie Dir anschauen möchtest.
Liebe Grüße
Joachim