Marzipan-Erdbeer-Torte

Veröffentlicht auf von anais

Marzipan-Erdbeer-Torte

Diese mag wohl eine der leckersten Torten gewesen sein, von denen ich je in meinem Leben genascht habe. Denkt aber nicht, dass ich sie geschaffen habe. Diese Torte war, wie auf dem Foto zu erkennen ist, ein wahres Kunstwerk. Unsere Lychener Freizeitmalerin Renate Trottner, bekannt geworden durch ihre Gemälde in der "Kleinen Galerie" http://www.anais2317.com/2014/06/lychens-romantische-ecken-und-winkel.html, hat die Marzipan-Erdbeer-Torte für mich zu meinem Geburtstag am vergangenen Sonnabend kreiert.

Als ich sie ausgepackt und auf die Kaffeetafel gestellt hatte, staunten wir nicht schlecht. Die Marzipanhülle lief in kleinen Falten und Wellen am Rand aus, als wäre ein süßer Mantel über die Torte gelegt. Rote Erdbeeren, grüne Blätter und Schokostreifen auf hellem Marzipan gaben dem Konditorwerk ein Aussehen, wie auf einem plastisch wirkendem Gemälde.

Keiner getraute sich, sie anzuschneiden, bis Renate zum großen Messer griff und sie in Stücke teilte. Gleich danach offenbarte sich uns das Innere: Boden und Decke waren aus dünnem, dunklem Biskuit-Teig gebacken, dazwischen eine hohe Schicht feinster, weißer Sahne mit Erdbeeren. Der Schwärmer würde sagen: "Ein Gedicht."

Wir ließen es uns mehrfach schmecken, bis nicht mehr viel übrig blieb und ich rigoros verkündete: "Jetzt ist Schluss! Der Rest bleibt für mich."

Trotz Regen und deshalb ohne gemütliches Beisammensein am Ufer des Sees hatten wir eine schöne, lustige Geburtstagsfeier.

Marzipan-Erdbeer-Torte

Veröffentlicht in Küchenrezepte, Freizeitspaß

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 07/14/2014 17:33

Hallo Joachim,

das ist ja herrlicher Anblick und ich verstehe, dass man so ein Kunstwerk nicht gerne zerstört. Aber das innere sieht ja auch ganz fantastisch aus und hat sicher besonders gut geschmeckt. Frau Trottner ist eine begnadete Künstlerin, sogar in der Herstellung dieses Tortenkunststücks. Ein ganz besonderes Geschenk für Dich!

Liebe Grüße, Katharina

anais 07/15/2014 20:41

Guten Abend Katharina,
Frau Trottner liest hier öfter auf dem Blog und wird auch Deine anerkennenden Worte für sie lesen. Habe herzlichen Dank. Ich habe mir noch ein paar Tortenstückchen gesichert.
Liebe Grüße
Joachim

Archi 07/14/2014 11:30

Hallo Erst einmal ganz herzlichen Glückwunsch nachträglich.

Ich muss mich entschuldigen, hätte ja am WE schreiben können. Durch den KH-Aufenthalt von BG bin ich durcheinander.

Darum alles, alles Liebe für dich.

Diese Erdbeertorte ist wirklich ein Gedicht.
Nicht nur von außen, sondern auch von innen. Klar, dass du dir ein Teilchen gesichert hast :-)

Einen tollen Wochenstart dir.

liebe Grüße Uli

anais 07/15/2014 20:39

Guten Abend Uli,
vielen herzlichen Dank für Deine Glückwünsche zum Geburtstag. Trotz Regen haben wir schön beisammen gesessen, und es uns schmecken lassen. Ich hoffe, BG geht es wieder gut. Ich drücke ihm die Daumen.
Liebe Grüße
Joachim