US-Think-Tank: Krise in der Ukraine ist die Schuld des Westens

Veröffentlicht auf von Joachim Hantke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

REinloft 09/01/2014 13:17

Lieber Joachim,
Dank an Dich für die Veröffentlichung dieses Artikels. Ich werde ihn übernehmen. Seit einiger Zeit schon hat sich bei mir der Eindruck verstärkt, dass wir einseitig und falsch informiert werden! Dass diese Bestätigung nun von einer der einflussreichsten US- Think-Tanks kommt, hätte ich mir nicht träumen lassen. Es ist bitter ernst. Und unsere Regierung mischt vorneweg mit, um expansive Nato- und Wirtschaftsinteressen durch zu setzen.
Wenn Du weitere Gegeninformationen gegen den Main-Stream der Informationen findest, her damit.
Gruß RE

anais 09/01/2014 18:32

Hallo RE,
ich habe diesen Link von den DWN bei Katharina auf ihrem Blog gefunden. Dann habe ich "Deutsche Wirtschaftsnachrichen" bei mir auf Facebook gesucht, gefunden und auf meine Facebook-Seite geteilt. Das ist dann auch hier auf dem Blog zu sehen. Ich denke, wir sind der gleichen Meinung. Die EU hat sich vor den Karren der USA gespannt.
Gruß Joachim