Will Lucy verreisen?

Veröffentlicht auf von anais

Will Lucy verreisen?

Wenn sie verreisen möchte, kann ich es ihr nicht verdenken. Das dunkle, nasse Novemberwetter gefällt nicht nur mir. Auch die Vierbeiner halten sich nicht lange im Freien auf. Sie ziehen die Wärme in der Wohnung vor. Wenn sie nicht gerade irgendwo schlummern ausgestreckt liegen, untersuchen sie alles, was neu hingestellt oder abgelegt ist. So hat Lucy meine noch offene Reisetasche entdeckt und davon Besitz ergriffen. Lange ist sie nicht drin geblieben, denn Kater Peacy hat sie schnell mit ein paar Pfotenhieben herausgetrieben. Heute kletterte sie in den Karton, in dem der neue Drucker stand. Dort ist sie selber nicht lange liegen geblieben, weil ihr die Pappe wohl zu eng war. Peacy dagegen zieht das Bett vor. Ist es mal nicht ordentlich gemacht und zugedeckt, legt es sich auf die aufgeschlagenen Kissen.

Klingelt das Telefon und ich nehme den Hörer ab, kommen beide angelaufen. Peacy springt auf meinen Schoß und bleibt dort, solange ich mich unterhalte, als könnte er etwas verpassen. Lucy setzt sich an den Apparat und spielt mit der Strippe. Sie hat es auch schon fertig gebracht, mit der Pfote die Verbindung abzubrechen.

Setzt ich mich abends an den PC, macht sich Peacy wieder auf meinem Schoß breit, so dass ich kaum an die Tastatur komme. Außerdem muss ich ihn mit der linken Hand festhalten, damit er nicht herunterrutscht.

Was bleibt mir also übrig? Ich warte solange, bis sich beide auf die rote Decke an der Zimmertür legen und sanft eingeschlafen sind.

So verläuft hier im November der Katzen-Alltag. Darüber wollte ich mal berichten, nicht zuletzt deswegen, weil ich schon lange nicht über meine treuen schwarzweißen Gesellen geschrieben habe.

Will Lucy verreisen?
Will Lucy verreisen?
Will Lucy verreisen?
Will Lucy verreisen?

Kommentiere diesen Post

Archi 12/14/2014 10:44

Einen schönen dritten Advent Joachim.

__________________________##
__________________________####
_________________________##__###
_________________________##____#
__________________________###_##
________________________#######
______________________###__##__####
______________________#####_#######
______________________#__________#
______________________#__________#
______________________#__________#
______________________#__________#
______________________#__________#
______________________#__________#
______________________#__________#
______________________#__________#_______________________##
______________________#__________#_____________________#__#
______________________#__________#_______________###___#__####
_______##_____________#__________#____#___#_#__#___#########
____##__##_###_##_##__#__________#__#_#___#_#__#######_##_#
____#################_#__________#__#_##_#######_##_#___#
_____##_##___#___#_#############_#__########_##___#_##
______#_#___##__#_###__##_##__########_#__##__#
________________________#__#####_##__##_#
_____________________#___####__#__#
________________###___####_##__##
___________##___#_#######___##
____________#___####_##_###
_____________#_#####__##
___________#######__#
___________####__##
______________##

Uli und BG

anais 12/14/2014 16:50

Hi Uli und BG,
für diesen interessanten Gruß zum dritten Advent bedanke ich mich herzlich bei Euch.
LG Joachim

Katharina vom Tanneneck 12/12/2014 22:24

Hallo Joachim,

ich glaube nicht das Lucie verreisen will aber vielleicht Du? Warum sonst steht da Deine Reisetasche? Ja, ich gebe es zu, bin mal wieder richtig neugierig aber Du kennst mich ja. Lach!

Ich würde auf jeden Fall gerne noch mal mit Dir telefonieren, bevor Du oder Lucy auf Reisen geht. Ist das möglich?

Wir wünschen Dir ein schönes Wochenende und schicken liebe Grüße.

Katharina

anais 12/14/2014 21:26

Herzlichen Dank für die Grüße und Wünsche, liebe Katharina.

Katharina vom Tanneneck 12/14/2014 19:33

Guten Abend Joachim,

das ist sehr freundlich von Euch Beiden. Wir bedanken uns ganz herzlich. Dir noch einen wunderschönen Adventsabend und eine schöne letzte Adventswoche in diesem Jahr.

Liebe Grüße von uns allen aus dem Tanneneck.

Katharina

anais 12/14/2014 16:48

Guten Abend Katharina,
ja, bevor Lucy oder ich auf Reisen gehen, rufen wir Dich an, entweder Lucy oder ich.
LG Joachim

Archi 12/12/2014 11:09

Hallo Joachim

Das sind ja Knuffeltiger, und was sie für schöne Augen haben :-)

Gerade zu dieser düsteren Zeit kann man sich an den Tierchen besonders erfreuen, man hat endlich Zeit für genaue Beobachtungen.
Vom Benehmen sind sie scheinbar wie kleine Kinder. Die kommen auch ständig, wenn das Telefon klingeln, sind aber lange nicht so friedlich beim bestreicheln *gg

Einen tollen Tag Euch allen, lasst es Euch gut gehen.

lg Uli

anais 12/14/2014 16:46

Guten Abend Uli,
das Wetter hat sich heute hier beruhigt. Ich war schon gestern zum Adventkaffee-Trinken bei der Malerin Frau Trottner. Heute habe ich das Boot aus dem Wasser von meinem starken Nachbarn ziehen lassen.
Beide Katzen liegen selten nachts bei mir. Meistens ist es der Kater.
Aber beide kommen morgens, um mich aufzuwecken.
Klar. Im Sommer ist die Wohnung im Garten am schönsten. Lach.
LG Joachim

Archi 12/12/2014 23:38

Guten Abend Joachim, oder Guten Morgen

Ja, deine Kätzchen sind sehr gesund, sehr gepflegt und unheimlich niedlich.

Hier gab es auch heftigen Wind. Im Radio sagte man Orkan, also für DD-Leute sind das ca 60 Std/km. Die denken anders ^^
Nass war es und reichlich warm. 10 °C Mitte November ist schon eine Leistung.
Ab übermorgen soll es wieder kalt werden.

Im Sommer brauch niemand Fremdes ins Haus. Da kann durchaus etwas liegen bleiben. Unangemeldeter Besuch bekommt ein Würstchen zum Ausgleich, draußen natürlich :-)

Ich wünsche dir ein schönes Aufwachen morgen, am Besten mit 2 Kätzchen neben dir.

lg Uli

anais 12/12/2014 17:12

Guten Abend Uli,
wenn Du schreibst, dass sie so schöne Augen haben, so denke ich doch dass beide gesund sind. Knufflig sind alle beide. Dei Katze allerdings muss ich behutsamer streicheln und kraulen. Der Kater mag es ganz gerne mal etwas derber.
Es ist schon so, dass sie wie kleine Kinder gerne im Mittelpunkt stehen möchten.
Der Tag war grau und windig. Ich habe in der Wohnung aufgeräumt und viel aussortiert und weg geworfen. Im Sommer nehme ich mir dafür nicht die Zeit.
Ich wünsche Euch ebenfalls gute Tage.
LG Joachim

Katharina vom Tanneneck 12/11/2014 21:51

Guten Abend Joachim,

vielen Dank für Deine schöne Erzählung, das war für mich heute der einzige Lichtblick. Auch unsere Tierchen wollen nicht sehr lange raus. Cäsar liegt am liebsten an der Heizung, wobei es Cleo etwas kühler liebt. Hübsch sind Deine zwei Kätzchen, die Dir sicher sehr viel Freude bereiten. Und natürlich sind sie auch neugierig und müssen alles Neue erkunden.

Wir wünschen Dir noch einen schönen Abend und schicken liebe Grüße!

Katharina

anais 12/12/2014 17:07

Hallo Katharina,
ich freue mich, wenn ich die Katzen abends bei mir im Haus habe. Heute waren sie nachmittags mal wieder unterwegs. Wenn sie hier sind, ist immer Leben in der Wohnung. Das tut mir gut. Der Mensch möchte eben nicht immer allein sein.
Danke für die lieben Abendwünsche. Zur Zeit sind die Abende alle gleich hier zu Hause.
LG Joachim