Feuerwerk über Mindelo

Veröffentlicht auf von anais

31. 12. 2014 /01. 01. 2015.

Kurz vor Mitternacht steigen die Raketen über der Meeresbucht vor Mindelo auf der Insel Sao Vicente in die Höhe und eröffnen ein brilliantes Feuerwerk zum Jahreswechsel.

Ich habe mich durch die Menschenmenge hindurch gezwängt, um auf der Uferpromenade möglichst weit an den Strand zu gelangen. Um mich herum sehr viele junge Leute, Pärchen, Gruppen oder Einzelgänger. Die kapverdianische Bevölkerung ist jung. Man sieht überall mehr Kinder und Jugendliche als alte Leute.

Klar, zu Silvester wird gefeiert. Und so sind auch die Sektflaschen schnell zur Hand und entkorkt. Bei jedem neuen Feuerwerk, dass sich am dunklen Himmel entfacht, ertönt tausendfacher Jubel. Es ist ein öhrenbetäuender Lärm. Wir alle rufen in unseren Sprachen "Glückliches Neues Jahr". Der Jubel hält sich bis zum Ende des Feuerwerks.

Danach ziehen die Vergnügungsfreudigen in die Gaststätten und Bars. Unter mir, neben dem Hotel spielt ganz in der Nähe die ganze Nacht Tanzmusik bis morgens früh um 7.00 Uhr.

Eingeschlafen bin ich aber trotzdem mit den Gedanken, wie wohl die die große Stadt Mindelo, reich an Tradition und Geschichte, morgen am Neujahrstag aussehen wird.

Veröffentlicht in Kapverdische Inseln

Kommentiere diesen Post

Archi 02/07/2015 22:12

Hi Joachim

Ich glaube das ist nichts für mich. Ein Feuerwerk ist laut, zu viele Menschen. Das Video ist trotzdem sehr gut gelungen. Manchmal wünschte ich mir anders zu sein :-(

lg Uli

anais 02/09/2015 10:51

Guten Morgen Uli,
ich danke Dir und wünsche Euch einen guten Start in eine flotte Woche.
LG Joachim

Archi 02/08/2015 11:37

Guten Morgen Joachim

Einen schönen Sonntag dir

☁ ▅▒░☼‿☼░▒▅ ☁

lg Uli

anais 02/08/2015 11:23

Hallo Uli,
ich habe dort mein Alter gespürt, und ich war etwas wehmütig, dass ich nicht so unbeschwert und ausgelassen mitfeiern konnte. In meiner Jugend habe ich so etwas gerne und voll mitgemacht. Ich kann Dich aber jetzt voll und ganz verstehen.
LG Joachim

Katharina vom Tanneneck 02/07/2015 21:29

Hallo Joachim.
ein fantastisches Feuerwerk dürftest Du da genießen und wir jetzt auch. Wie es aussieht wurde das staatlich organisiert und professionell gemacht. Da stimmte alles! Ich habe zumindest keine anderen Raketen bemerkt. Hier bei uns kann sich jeder Silvesterraketen kaufen und selbst zünden. Da wird dann ein paar Tage geballert und immer wieder gibt es Unfälle.
Die Menschen dort verstehen es, feiern bis zum Morgengrauen, war hier fast unmöglich erscheint.
Danke für das tolle Video und Deine guten Wünsche! Auch Dir wünsche ich an dieser Stelle noch einmal, ein friedvolles, gesundes und glückliches neues Jahr 2015.
Liebe Grüße, Katharina

anais 02/08/2015 11:19

Hallo Katharina,
herzlichen Dank für die guten Wünsche zum neuen Jahr. Ich hoffe, dass es gut wird und wir alle gesund bleiben.
Das Feuerwerk war ganz offiziell, denn sonst wäre es nicht so groß und so lange gewesen.
Du weißt ja, ich bin auch gegen private Feuerwerke zu jedem x-beliebigem Anlass.
LG Joachim