Ein schöner Gewinn

Veröffentlicht auf von anais

Ein schöner Gewinn

Es ist noch nicht allzu lange her, da erhielt ich von einem guten Freund den Tipp, an einem Fotowettbewerb teilzunehmen. Diesen Wettbewerb hatte der Blumen- und Pflanzen-Shop http://www.blumen.de/ für die schönsten Gartenfotos ausgeschrieben. Ich habe mich mit einem Bild aus den Juni-Tagen der "Offenen Gärten in der Uckermark" beteiligt.

Nun, Ende vergangener Woche, erhielt ich die Nachricht, dass ich einen der beiden Bildbände "DIE GEHEIMEN GÄRTEN VON ENGLAND, Entdeckungen im Gartenparadies", Text von Heidi Howcroft und Fotos von Marianne Majerus gewonnen habe. Der Bildband ist als 1. Auflage in der Deutschen Verlags-Anstalt, München, 2015 erschienen.

Darüber habe ich mich sehr gefreut. Ich hatte den Blumenshop schon vorher besucht und nach blumenzwiebeln Ausschau gehalten und hatte mir eine kleine Kollektion von sogenannten Baumlilien bestellt. Baumlilien deshalb, weil sie wohl sehr hoch wachsen. Eine schiebt sich jetzt durch die Erde. Ich hoffe, die anderen Fünf folgen ihr.

Blumen.de sammelt die Angebote von vielen Blumenshops, Gartencentern und Pflanzenhandlungen. Für die Auswahl und den Kauf ist das günstig, weil sich dem Kunden gute Vergleichsmöglichkeiten bieten. Ich habe den Shop mal unter meinen Favoriten verlinkt.

Meine ersten Blicke in den großen Bildband über prächtige Gärten in England und die ersten gelesenen Seiten haben meine Spannung und mein Interesse geweckt, in ruhigen Stunden weiter in die faszinierende, geheime Welt der englischen Gärten einzudringen. Ich weiß, dass die englische Gartenkunst traditionsreich und berühmt ist. Wer möchte, kann sich auf Studienreisen direkt vor Ort ein Bild machen.

Mal sehen, vielleicht inspiriert mich der Bildband so stark, dass ich irgendwann einmal selbst auf die große Insel fahre, um mir einige Gärten anzuschauen.

Ein paar Bilder habe ich abfotografiert und hier unten zur Illustration eingestellt.

http://www.blumen.de/

Ein schöner Gewinn
Ein schöner Gewinn
Ein schöner Gewinn
Ein schöner Gewinn
Ein schöner Gewinn

Veröffentlicht in Freizeitspaß

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 04/22/2015 21:00

Guten Abend Joachim,

ja, wenn die Arbeit nicht so viel Kraft kosten würde, dann wäre bei uns auch manches anders. Ideen hätten wir auch genug, allein die Umsetzung wird schwer. Wir werden weiter neue Pflanzen setzen und mit der Zeit wird es auch bei uns etwas fülliger. Erst müssen wir mal sehen, wie wir das scharfe Futtergras wieder weg bekommen. Mit mähen geht da leider nicht viel.

Liebe Grüße, Katharina

anais 04/23/2015 20:13

Guten Abend Katharina,
das glaube ich Dir. Ihr könnt genauso wie ich auch nur eines nach dem anderen machen. Dafür wünsche ich Euch viel Kraft und Freude.
LG Joachim

Archi 04/22/2015 18:25

Hallo Joachim

Ich werde BG mal ein wenig überraschen. Er brauch ein wenig Aufmunterung.

lg Uli

anais 04/23/2015 20:04

Ich bin gespannt, wie er reagiert.
LG Joachim

Katharina vom Tanneneck 04/20/2015 21:59

Hallo Joachim,

da gratuliere ich Dir von ganzem Herzen zu dem schönen Gewinn. Ich freue mich für Dich und wünsche Dir viele angenehme Stunden mit dem Buch.

Ich finde englische Gärten wunderschön und wenn ich hier ein paar Hände mehr hätte, dann könnten wir hier auch so etwas gestalten. Aber Du weißt ja selbst, wie das ist. Mich freut es, dass Du etwas Hilfe im Garten hast und die Dame ist sicher auch sehr froh, wenn sie von Dir gartenfrisches biologisches Gemüse bekommt. Eine wunderbare und gute Idee.

Liebe Grüße von uns allen aus dem Tanneneck.

Katharina

anais 04/22/2015 17:20

Hallo Katharina,
ich danke Dir herzlich für die Gratulation. Ich habe, als ich das Buch bekam, über meinen Garten nachgedacht. Wenn ich noch jung wäre, würde ich ihn neu anlegen, z. B. mit einem geschlungenem Weg über Terassen im oberen Teil.
Für solchen Umbau bracht man viel Kraft und Mittel. Deshalb freue ich mich an dem Garten, so wie er ist. Die junge Dame macht sich hier gut, und es ist zu sehen, was sie getan hat.
LG Joachim

Archi 04/20/2015 19:22

Guten Abend lieber Joachim

Das ist ja ein toller Preis.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Erobern der Seiten :-)

Den Link http://www.blumen.de/ habe ich bereits in den Favos getan. Es gibt da ja sogar eine Bärenseite *gg

Alles ist ein wenig teurer, aber darum auch origineller.

Einen schönen Abend

lg Uli

anais 04/22/2015 17:15

Hallo Uli,
ich lese jeden Abend vor dem Schlafengehen in dem Bildband und bin begeistert, wieviele Schöne Gestaltungsideen die Engländer haben. Die Bärenseite auf blumen.de habe ich noch nicht entdeckt. Aber das ist das was für BG, nicht wahr?
LG Joachim