Tage der Offenen Ateliers

Veröffentlicht auf von anais

Tage der Offenen Ateliers

Am kommenden Wochenende, am 6. und 7. Mai, finden  die "Tage der Offenen Ateliers" iim Land Brandenburg statt. Auch in Lychen öffnen wieder Künstler ihre Galerien und Werkstätten.

Im Haus Vogelgesang wird am Sonntag ab 11.30 Uhr das Figurentheater Ernst Heiter auftreten und frei nach den Brüdern Grimm für Kinder ab 4 Jahre das Märchen Rumpelstilzchen aufführen. Ab dem Alter von 4 Jahren, das bedeutet sicherlich, dass alle ab 4 Jahre dort hingehen dürfen. Filzwerkstatt und Hofcafé freuen sich auf Besucher und Gäste.

In der "Handweberei UckerLein" von Martina Busch gibt es wieder feinste Konfektion zu bewundern und zu kaufen.

Sehr gastlich wird es wieder in der "Kleinen Galerie" der Malerin Renate Trottner, Rutenberger Straße 1a, an beiden Tagen von 11.00 - 18.00 Uhr zugehen.

Das sind nur drei Beispiele. Sie dürfen gespannt sein, was es in den anderen Ateliers zu sehen gibt.

Die Künstler freuen sich auf ihre Gäste.

Jours des Ateliers Ouverts

Ce week-end prochain, le 6 et le 7 mai, les « Jours des Ateliers Ouverts » ont lieu dans la Province de Brandenburg.à Lychen les artistes ouvriront aussi leurs studios Dans la maison "Haus Vogelgesang" le théâtre de marionnettes Ernst Heiter"  présentera librement après les frères Grimm pour les enfants de 4 ans, le conte de fées "Rumpelstilzchen" le dimanche à 11h30. Dès l'âge de 4 ans, ce qui signifie certainement permettre à tout le monde de 4 ans pour y aller. Le studio de feutre et le Café  attendent avec impatience les visiteurs et les invités.

Dans le « tissage UckerLein » par Martina Busch, il y aura là les plus beaux vêtements pour admirer et acheter.

il sera très accueillant à nouveau dans la « Petite Galerie » du peintre Renate Trottner, Rutenberger Straße 1a. La galérie sera oüverte les deux jours de 11h00-18h00.

Ce ne sont que trois exemples. Vous pouvez vous demander ce qu'il ya à voir dans les autres studios.

Les artistes attendent avec impatience leurs clients.

 

Tage der Offenen Ateliers
Tage der Offenen Ateliers
Tage der Offenen Ateliers

Kommentiere diesen Post

Archi 05/04/2017 19:21

Hi Joachim

Gute Erklärung *lach

liebe Grüße Uli

Archi 05/02/2017 20:03

Guten Abend Joachim

Nach den ganzen Mädel-Wünschen wünsche ich mir,
dass du keinen Erfolgszwang erleidest ;-)

Ich freue mich, dass es dich gibt,
auch wenn du mal nicht schreiben kannst.

Das Anbade-Bild möchte ich aber gerne
Kükenhaut aus Lychen ^^

liebe Grüße
Uli

anais 05/04/2017 16:14

Hi Uli,
unter Druck lasse ich mich nicht setzen. Ich werde sowieso nicht durch alle Ateliers gehen und fotografieren. Zwei Maler werden reichen. Beim Anbaden werde ich zittern. Da verwackelt das Bild. Lach.
LG Joachim

Marina 05/02/2017 18:48

Hallo Joachim,

ich freue mich schon sehr auf Ihre Berichte und Fotos von diesem Ereignis in Lychen, falls Sie Zeit dafür finden.
Auf jeden Fall wünsche ich schon heute viele interessierte Besucher in Ihrer Stadt. Galeriebesuche sind zum Glück wetterunabhängig.

Viele Grüße und einen schönen Abend wünscht Ihnen Marina.

anais 05/04/2017 16:16

Hallo Marina,
ich hoffe, dass die Ateliers genügend Besucher haben werden. Es sollten auch Leute von anderen Orten kommen, nicht nur aus Lychen. Ich werde nicht überall hingehen.
Beste Grüße
Jooachim

Nell 05/02/2017 18:09

J'adore!!! J'adore ce genre d'initiatives. Dommage que cela soit trop loin pour moi. Belle fin d'après-midi, Joachim, et gros bisous

anais 05/04/2017 16:21

Merci chère Nell. Ce que m'interesse ce sont les nouveaux tableaux des peintres.
Bisous!
Joachim

virjaja 05/02/2017 11:48

sympa! ici on a "balade en terre d'artistes" le 13 &14 mai, ça doit être à peu près pareil.. bisous Joachim. cathy

anais 05/04/2017 16:26

Salut Cathy,
Je vais regarder sur votre blog pour les photos sur "La balade en terre d'artistes. Merci pour l' information.
Bisous.
Joachim