Malventee

Veröffentlicht auf von anais

Malventee

Einen wohlschmeckenden Tee ergeben die Blütenblätter der schwarzen Teemalve (Malva rubra var. nigra). Das Getränk hat einen fruchtigen Geschmack und erinnert etwas an Holundersaft. Es kann sowohl warm als auch kalt getrunken werden. Die Malvenblüten haben eine Schleim bildende Substanz, die auf Entzündungen im Mund lindernd wirkt. Außerdem hilft der Tee bei trockenem Husten und befreit die Atemwege. Für mich ist der Malventee vor allem ein Erfrischungsgetränk für jede Jahreszeit.

Zubereitung:

Die geöffneten Blüten werden am Tage gepflückt. Die Blütenblätter werden abgezupft. Sie können frisch und auch getrocknet verwendet werden. Ich habe eine gute Handvoll frischer Blütenblätter für 1 Liter Tee in ein Keramik-Gefäß getan. Das Wasser wurde auf 100 Grad erhitzt und über die Blütenblätter gegossen. Den Tee habe ich 20 Minuten ziehen lassen. Danach wird der Saft einer halben Zitrone dazu gegeben. Nur durch den Zitronensaft färbt sich die Flüssigkeit rot. Danach ist das Getränk fertig. Es kann gesüßt oder ungesüßt getrunken werden. Guten Appetit!

Die Malvenblüten werden vor allem von Hummeln besucht. Vom vielen weißen Blütenstaub sehen sie voll gepudert aus.

Thé de la Mauve noire

Un thé délicieux donné les pétales de fleur de la Mauve noir (Malva rubra var. Nigra). La boisson a un goût fruité et rappelle un peu de jus de sureau. Il peut être bu chaud ou froid. La mauve possède une substance qui forme mucus, ce qui a un effet apaisant sur l' inflammation dans la bouche. En outre, le thé aide contre la toux sèche et efface les voies respiratoires. Pour moi, le thé de la mauve noire est principalement une boisson rafraîchissante pour chaque saison.

préparation:

Les fleurs ouvertes sont cueillies pendant le jour. Les pétales sont pincées. Ils peuvent être utilisés frais et séchés. J' ai mis une bonne poignée de pétales de fleurs fraîches pour 1 litre de thé dans un récipient en céramique. L'eau a été chauffé à 100 degrés et versé sur les pétales.J' ai laissé le thé reposer pendant 20 minutes. Après cela, le jus d'un demi citron a été ajouté. Seul le jus de citron teind le liquide rouge. Après cela, la boisson est prête. Il peut être bu sucré ou non sucré. Bon appétit!

Les fleurs des mauves sont principalement visités par les bourdons. Par le pollen blanc, ils voient pleinement poudrés.

Malventee
Malventee
Malventee
Malventee

Veröffentlicht in Küchenrezepte, Gartenbau

Kommentiere diesen Post

Archi 08/11/2017 10:34

Huhu Joachim

Vielen Dank für die Info und einen schönen Freitag.

lg Uli

anais 08/12/2017 07:36

Danke. Schönes Wochenende.
LG Joachim

Marina 08/10/2017 16:45

Hallo Joachim,

das ganze Arrangement sieht retro und doch ein bißchen hipp aus. Es macht auf jeden Fall Appetit auf Malventee und wirkt erfrischend.

Viele Grüße sendet Ihnen Marina.

Marina 08/11/2017 09:18

Hallo Joachim,

Ich habe festgestellt, daß sogenannte "retro" Dinge mir ausgesprochen gut gefallen :-))
Es ist fast so als würden diese Werte, Wertveständigkeit vermitteln. Wobei das Arrangement auf Ihrem Foto keine neu aufgelegten Produkte sind, auf keinen Fall rückschrittlich, sondern schön und einladend anzusehen.

Über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten. Zum Glück gibt es für jeden Etwas heutzutage, da wird stilsicher gemixt :-))

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Ihnen Marina.

anais 08/11/2017 07:47

Guten Morgen Marina,
was bedeutet den hier in diesem Zusammenhang "retro"? Eventuell "Rückschrittlich". "Retro" bedeutet doch wohl "rückblickend". Scheint ein Terminus aus der Designerbranche zu sein, sttimmt's?
Ein Malvenprost für Sie aus Lychen!
Joachim

Archi 08/10/2017 16:41

Hallo Joachim

Deine Malven sind ja fast so groß wie Stockrosen *staun*
Ich habe nur wenige Minimalven in rosa. Kann man damit auch dein Teerezept versuchen, oder geht das nur mit deiner Sorte 'Malva rubra var. nigra' ?
Ab und an lassen uns die Hasen einige Blüten da ;-)

Der Tee hört sich lecker an.

Viele liebe Grüße
Uli

anais 08/11/2017 07:51

Guten Morgen Uli,
ich habe es schon einmal mit der wild wachsenden, rosa blühenden Malve versucht. So gut wie kein Geschmack. Die Flüssigkeit wurde auch nicht rot- Aber: Versuch macht klug, Die Schwarze Malve findet sich manchmal auch mit in Stockrosensamen. Sie hat die gleiche Erscheinung.
LG Joachim

Nell 08/10/2017 13:29

Magnifiques fleurs, mon cher Joachim. Hum!! cela doit être bien rafraichissant. C'est drôle que ce soit le jus de citron qui lui donne cette belle couleur. Belle fin de semaine et gros bisous

anais 08/11/2017 08:03

Bonjour Nell,
l'acide de citron provoque probablement une réaction chimique. Ceci est similaire à d'autres herbes rouges, par exemple le thé de perilla (shiso rouge).
Bon fin de semaine aussi pour vous et votre famille.
Gros bisous!
Joachim

Katharina vom Tanneneck 08/10/2017 12:31

Hallo Joachim,
Malventee kannte ich schon als kleines Kind. Lange Zeit hatte ich das einfach vergessen aber da ich nun auch eine Malve habe, werde ich den Tee nach Deinem Rezept zubereiten. Vielen Dank dafür.
Liebe Grüße,
Katharina

anais 08/11/2017 07:54

Guten Morgen Katharina,
Malventee gibt es ja auch in Apotheken. Die getrockneten Blütenblätter sehen auch schwarz aus. Versuche es mal mit Deiner Malve.
LG Joachim