Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren

Veröffentlicht auf von anais

Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren

Dieser Weihnachtsmarkt findet auf einem der wenigen Plätze in der Innenstadt, auf dem Neuen Markt, statt. Um die Mittagszeit war dort noch nicht viel los. Eigentlich hatte ich mehr Abwechslung erwartet. An der Seite sah ich ein großes Party-Zelt, in dem auf einer Bühne alles vorbereitet war für ein weihnachtliches Programm. Diese Vorstellungen werden wohl erst nachmittags stattfinden. Kindergruppen kamen zuvor aus dem Zelt. Der Weihnachtmann hatte ihnen Geschenke überreicht. Am besten gefiel mir die Pyramide. Sie schien mir etwas anders zu sein als die üblichen Weihnachtspyramiden. Zu essen und zu trinken gab es genug. Auf Schmalzgebäck hatte ich keinen Appetit. Ob der Glühwein schon so richtig heiß war, weiß ich nicht. Ich habe es vorgezogen, in einem der vielen Cafès einen guten Kaffee zu trinken und eine kleine Pizza zu essen.

Nach dem Besuch der Krippenausstellung habe ich das noch einmal getan, aber dann mit einem leckeren Stück Torte. Ich musste mich öfter mal aufwärmen, denn draußen war es nasskalt. Der nächste vorweihnachtliche Bericht führt in die St.-Marien-Kirche...

Au Marché de Noël à Waren

Ce marché de Noël se déroule sur l’une des rares places du centre-ville, sur le "Marché Nouveau" (Neuer Markt). Il n'y avait pas grand chose à voir vers midi. En fait, je m'attendais à plus de variété. À côté, j'ai vu une grande tente de divertissement où tout était préparé pour un programme de Noël sur scène. Ces représentations auront probablement lieu dans l'après-midi. Des groupes d'enfants sont sortis de la tente. Le Père Noël leur avait présenté des cadeaux. J'ai particulièrement aimé la pyramide. Cela semblait un peu différent des pyramides de Noël habituelles. Il y avait beaucoup à manger et à boire. Je n'avais aucun appétit pour les gâteaux de lard. Si le vin chaud était déjà vraiment chaud, je ne sais pas. J'ai préféré prendre un bon café dans l'un des nombreux cafés et manger une petite pizza.

Après avoir visité l'exposition de crèches, je l'ai refait, mais avec un délicieux morceau de gâteau. Je devais me réchauffer plus souvent car il faisait humide et froid à l'extérieur. Le prochain rapport pré-Noël mène à l'église St. Mary's ...

Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Auf dem Weihnachtsmarkt in Waren
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Nell 12/17/2018 16:31

C'est superbe, quand même devant ces devantures de maison si différentes des nôtres, Joachim. Je vois que les petits n'avaient d'yeux que pour le manège. Belle fin d'après-midi et gros bisous

anais 12/18/2018 08:04

Ce sont en partie des maisons à colombages, construites en bois et en argile, puis en briques. La pierre naturelle, comme vous dans les montagnes, nous n'en avons pas ici.

Katharina vom Tanneneck 12/16/2018 15:58

Hallo Joachim,
sehr schöne Bilder hast Du vom Weihnachtsmarkt mitgebracht, danke dafür. Tagsüber würde ich auch keinen Glühwein trinken, am Abend schon. Bei dieser Kälte wärmt er gut. Ich habe auf Weihnachtsmärkten immer gerne heiße Maroni gegessen, habe sie hier aber noch nirgendwo gesehen.
Liebe Grüße,
Katharina

anais 12/18/2018 08:10

Hallo Katharina,
Maronen sieht man hier auf den Weihnachtsmärkten gar nicht. Aber in Berlin gibt es Händler, die sie heiß verkaufen.
LG Joachim

virjaja 12/16/2018 13:28

c'est surement plus animé le soir, mais la c'est joli le décor devant ces belle maisons!!! bisous Joachim, passe un bon dimanche. cathy

anais 12/18/2018 08:13

Ce sera comme ça. chère Cathy. Mais je ne voulais pas rester à Waren jusqu'à la tombée de la nuit.
Bisous!
Joachim

Archi 12/16/2018 10:49

Hallo Joachim
Dieses Weihnachtsmärktchen wirkt bestimmt erst, wenn es draußen dunkel ist. So kleine Festlichkeiten sind abends oft besonders gemütlich.
Einen schönen dritten Advent für dich ✯☺✯

lg Uli

anais 12/18/2018 08:14

Vielen Dank, liebe Uli. Bis zum Abend wollte ich nicht in Waren bleiben.
LG Joachim