Crinum amabile purple

Veröffentlicht auf von anais

Crinum amabile purple

Dieses Crinum amabile purple gehört zu den Riesenhakenlilien (Crinum giganteum), den Größsten unter den bis zu 130 Arten der Pflanzengattung Crinum innerhalb der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). https://de.wikipedia.org/wiki/Hakenlilien

Vor 6 Jahren habe ich mir eine junge, 3jährige Pflanze über Ebay aus den USA gekauft. Einen deutschen Shop habe ich damals nicht gefunden. Hakenlilien, besonders die selteneren Arten und Züchtungen sind nicht gerade billig. Die Jungpflanze war damals mit 17 Euro die Preiswerteste. Ich wusste, dass Hakenlilien außerhalb eines Gewächshauses mindestens 5 Jahre brauchen, bis sie zum ersten Mal eine Blüte treiben. Eine Verwandte meines rotblättrigen Crinum amabile, das große grünblättrige Crinum amabile hat bereits in den Monaten Mai der letzten zwei Jahre mit hohem Blütenstand auf dem Hof im Freien geblüht. Genau das gleiche Verhalten hatte ich mir von der liebenswürdigen (amabile) Rotblättrigen gewünscht. Diese Pflanzen sind nicht winterhart. Deshalb muss ich sie jedes Jahr zum Ende des Herbstes ins Haus holen. Vor drei Wochen überraschte mich die Schöne im großen Badezimmer mit dem Austrieb ihrer ersten Knospe. Jetzt ist der weiße, zartrosa Blütenstand voll entwickelt. Die einzelnen Blüten sind filigran und duften. Über die Schönheit und den Erfolg nach 6 Jahren Pflege freue ich mich sehr und hoffe, dass mir dieses Crinum wie auch alle anderen lange erhalten bleibt.

 

Crinum amabile purple

Ce Crinum amabile purple appartient au géants  (Crinum giganteum), les plus grands parmi les 130 espèces de l'espèce végétale Crinum au sein de la famille des Amaryllis (Amaryllidaceae). 

Il y a 6 ans, j'ai acheté aux États-Unis une jeune plante de 3 ans par Ebay. Je n'ai pas trouvé des shops allemands à l'époque. Les crinums, en particulier les espèces et les sortes les plus rares, ne sont pas exactement bon marché. A l'époque, la jeune plante était la moins chère à 17 euros. Je savais que les "lys à crochets"( Hakenlilien) à l'extérieur d'une serre mettraient au moins 5 ans à fleurir. Un parent de mon Crinum amabile à feuilles rouges, le grand Crinum amabile à feuilles vertes, a déjà fleuri en plein air en mai des deux dernières années avec une inflorescence élevée.  J'avais souhaité exactement le même comportement de l'aimable (amabile) à feuilles rouges. Ces plantes ne sont pas rustiques. C'est pourquoi je dois les apporter à la maison chaque année à la fin de l'automne. Il y a trois semaines, la belle plante dans la grande salle de bain m'a surpris avec le développement de son premier bourgeon. L'inflorescence blanche et rose tendre est maintenant complètement développée. Les fleurs individuelles sont délicates et parfumées. Je suis très heureux de la beauté et du succès après 6 ans de soins et j'espère que ce Crinum ainsi que tous les autres seront conservés longtemps. https://fr.wikipedia.org/wiki/Crinum

Crinum amabile purple
Crinum amabile purple
Crinum amabile purple
Crinum amabile purple

Veröffentlicht in Gartenbau, Grüße zur Woche

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 12/20/2019 20:44

Guten Abend Joachim,
eine wunderschöne filigrane Blüte ziert nun Dein großes Bad. Ich beglückwünsche Dich zu der guten Pflege und kann nachvollziehen, wie groß Deine Freunde ist. Das ist doch mal ein schönes Weihnachtsgeschenk aus der Natur für Dich. Hoffentlich blüht sie noch lange!
Liebe Grüße,
Katharina

anais 12/21/2019 08:46

Vielen Dank, liebe Katharina. Ende April kommt die schöne wieder an die frische Luft.
LG Joachim

Archi 12/20/2019 17:52

Guten Abend Joachim
Solche Pflanze habe ich noch nicht gesehen. Sie ist wunderschön, und ich freue mich, dass sie bei dir blühen darf. Sechs Jahre Wartezeit ist richtig lange, aber es hat sich gelohnt.

lg Uli

anais 12/21/2019 08:49

Vielen Dank, liebe Uli.
Vielleicht blüht sie im kommenden Jahr schön früher im Freien. Mal sehen, wie sie sich verhält.
LG Joachim

virjaja 12/20/2019 13:21

holala, quelle merveille cette plante, encore une que je découvre, tu as vraiment des trésors chez toi!!! bisous Joachim. cathy

anais 12/23/2019 08:37

Merci beaucoup, chère Cathy.
Bisous.
Joachim

anais 12/21/2019 08:53

Merci beaucoup, chère Cathy, pour les mots d'appréciation. J'espère que la plante fleurira bientôt une deuxième fois.
Bisous!
Joachim