Ich halte nichts vom 2G-Modell

Veröffentlicht auf von anais

Veröffentlicht in Kritische Meinungen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Archi 09/11/2021 09:59

Guten Morgen lieber Joachim
Alexander Kekulé hat gut erklärt, wie unsinig eine 2-G-Regelung ist, anderseits denke ich, dass die eigentliche Hintergrundinformation von ihm sich trotzdem zu einen Impfzwang richtet. Es ist auch nicht unbedingt richtig, dass Kinder kein LongCovid bekommen, denn der Wert liegt bis dahin schon bei ca 20 %.
Impfungen für Kinder halte ich trotzdem für falsch. Es gibt gerade bei jungen Männern eine deutliche Steigerung von Herzerkrankungen. Der Druck zur weiteren Schulschließung sehe ich als Erpressung, denn die Eltern könnten verleitet werden ihre Kinder zwangsimpfen zu lassen, weil sie sich nicht leisten können wieder nicht arbeiten zu können, obwohl eine Langzeitstudie noch nicht zeigt, was diese Impfung bei den Kindern später anrichtet.

Recht hat Herr Kekulé mit seiner Ansicht, dass die Geimpften bei der Sicherheit, wie zB Abstand und Hygiene äußerst nachlässig geworden sind, vielleicht sogar rücksichtslos gegenüber Ungeimpften. Jeder Einkauf zeugt davon. Da ich schon mein ganzes Leben lang Abstand zu anderen gehalten habe fällt mir es jetzt besonders auf, dass sich verschiedene Typen Mensch absichtlich heran drängeln, besonders wenn sie erkältet sind. Es kommt mir so vor, als ob ihre eigene Angst vor ihrer erfolgten Impfung dafür sorgt, dass sie möglichst viele anzustecken versuchen. Es sind nicht alle so, aber ein sehr großer Teil.

Eine Zwangsimpfung darf es nie geben, denn was jetzt die Verschwörungstheoretiker sagen, dass man damit DNA verändern könnte, bzw man damit Transhumanismus fordert ist bereits in Arbeit. Wenn man etwas man mit Wohlwollen nicht erklären kann fruchtet es nicht. Es gibt viel zu viel Hin und Her, zu viel sogenanntes Ungereimtes.

Dazu: Der Mensch forscht zu viel an falscher Stelle. Er sollte sich mehr um sein eigenes Leben und Gesundheit kümmern.

lg Uli

anais 09/11/2021 14:51

Hallo, liebe Uli,
herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Ich teile Deine Ansichten. Ich habe dieses Video deshalb eingestellt, weil hier ein Virologe, den der Mainstream nicht zu den angeblichen Verschwörern zählt, die 2G-Regelung für unvernünftig hält. Du hast Recht. Geimpften,die im Glauben sind, nicht mehr ansteckend zu sein, werden alle Freiheiten gewährt. Sie werden unvorsichtig und rücksichtslos. Ungeimpfte werden mit Freiheitsentzug, jetzt sogar auch durch Verweigerung der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall bestraft, um sie massiv unter Druck zu setzen, sich impfen zu lassen. Was geht in solchen Menschen vor, die so etwas verordnen? Herrschen über andere, um deren freien Willen zu beugen...
LG Joachim