Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Harmloser Spuk am "Totschlag"

Harmloser Spuk am "Totschlag"

Der "Totschlag" ist ein Hügel an der Straße nach Fürstenberg in der Nähe des Kastavensees. In früheren Zeiten ist dort auf mysteriöse Weise ein Reisender umgekommen. Seit jener Zeit spukt diese Geschichte in den Köpfen der alten Lychener. Und so hütete...

Weiterlesen

Abschluss im Fach Kunst

Abschluss im Fach Kunst

In der Lychener Pinnekothek stellten Schüler der 10. Klassen der Hohenlychener Pestalozzi-Oberschule dieser Tage ihre Abschlussarbeiten im Unterrichtsfach Kunst aus. Ich habe mir die Ausstellung angesehen und bin beeindruckt, welche künstlerischen Talente...

Weiterlesen

Mit dem Rad zur Woblitzbrücke

Mit dem Rad zur Woblitzbrücke

Die Woblitz-Brücke. Am Sonntagvormittag schwang ich mich auf mein Fahrrad und fuhr aus Lychen in westliche Richtung hinaus. Den Radwanderweg nach Himmelpfort, am Großen Lychensee entlang, durch Kiefernwald, über Hügel und Täler wollte ich nach Pian radeln....

Weiterlesen

Hurra! Der 1000. Kommentar!

Hurra! Der 1000. Kommentar!

Am vergangenen Sonnabend erhielt ich zu meiner großen Freude den 1000. Kommentar. Sonnabends ist meine Seite immer gut besucht und so wurden mir von meinen treuen Besuchern an diesem Tag gleich 12 Kommentare gesetzt. Das ist allerdings ein bisher einmaliger...

Weiterlesen

Brennesselsuppe

Brennesselsuppe

Nichts wächst zur Zeit so üppig wie die Brennesseln. Weil ich mich darüber beim Gartenumgraben jedesmal ärgere, dachte ich heute morgen bei mir: "Sieh' doch die Brennessel einmal positiv! Koche Dir heute eine Brennesselsuppe, denn die hast Du ja noch...

Weiterlesen

Die Kanadische Sumpfcalla

Die Kanadische Sumpfcalla

Am Uferrand ist die Kanadische Sumpfcalla erblüht, ein Aronstabgewächs, das in Nordamerika in Moorbiotopen ausgedehnte Kolonien bildet. Es gibt davon eine weiße und eine gelbe Art. In den nächsten Wochen wird die leuchtend weiße Spatha größer werden und...

Weiterlesen

Mein jüngster Rentnerstreich

Mein jüngster Rentnerstreich

Weshalb nur Kinder- und Jugendstreiche? Spaß am Schabernack zieht sich durch das ganze Leben bis ins Rentenalter. So kam mir und der Enkelin meiner liebsten Freundin Jutta, der hübschen Linde, beim abendlichen Fernsehen eine Blitzidee. Linde hatte mir...

Weiterlesen

Der Spukgrund

Der Spukgrund

Der Spukgrund an der Alten Templiner Landstraße bei Hohenlychen. Immer wieder ist es mir etwas unheimlich, wenn ich auf der Alten Templiner Landstraße an dieses mit Buchen, Tannen und Kiefern bewachsene dunkle Erdloch vorbeikomme. Es liegt abseits vom...

Weiterlesen

Die "Hunger-Brücke"

Die "Hunger-Brücke"

Otto Lohmeyer, "Mühlenbachbrücke, Lychen". Zeichnung. 1975. Aus unmittelbarer Nachbarschaft erhielt ich gestern Fotos von Bleistiftzeichnungen des Lycheners Otto Lohmeyer. Sie sind wahrscheinlich in seinen Schaffensjahren bis ca. 1975 entstanden. Otto...

Weiterlesen

Gucke mal!

Gucke mal!

Zwischen Ritterstern und Bougainvillea hindurch! Und schon fasziniert Dich das zarte Farbenspiel des Frühlings in Rot, Rosa und Weiß.

Weiterlesen

1 2 3 > >>