Entschuldigung

Veröffentlicht auf von anais

Irgendwie sind wir ja alle etwas egoistisch. Das gehört zu unserem Selbsterhaltungstrieb. Aber überlegen wir, ob wir auf den anderen doch ein bischen mehr Rücksicht nehmen sollten. In unserem Sprachgebrauch gibt es zum Glück das Wort "Entschuldigung". Damit wird schnell jeder faux pas beseitigt. Vielleicht sollten wir besser vorher überlegen, was wir tun. Dann brauchten wir uns nicht so oft entschuldigen. Dazu habe ich ein paar Verse verfasst.Vielleicht seid Ihr auch meiner Meinung. Obwohl - mir fällt es manchmal auch schwer. Deshalb: Entschuldigung!
                        
                       Die schnelle Beichte
                          
                          
Auf  den Fuß gelatscht. 
                                    Entschuldigung.
                              Über sie getratscht.
                                    Entschuldigung.
                                    Vorne angestellt.
                                    Entschuldigung.
                                    Den andern geprellt.
                                    Entschuldigung.
                                    Urteil falsch gefällt.
                                    Entschuldigung.
                                    Den Freund betrogen.
                                    Entschuldigung.
                                    Mal schnell gelogen.
                                    Entschuldigung.
                                    Das Volk beleidigt.
                                    Entschuldigung.
                                    Habgier verteidigt.
                                    Entschuldigung.
                 
                          Absolve-me, Entschuldigung!
                          Schnell hingesagt von alt und jung.
                          Wenn`s manchmal zum Verstand nicht reichte,
                          Entschuldigung - die schnelle Beichte.

                          Entschuldigung - ein edles Wort.
                          Mit Ehrlichkeit am richt`gen Ort.
                          Wer vorher denkt, braucht`s sparsam nur.
                          Pflegt guten Umgang als Kultur..
                                     
  P.S: Schlechter Umbruch. Entschuldigung!                                  

                              

                              

                  

Veröffentlicht in Meine Gedichte

Kommentiere diesen Post

Der Schüler 04/21/2011 10:41



Schöner text. Entschuldigung angenommen :D



anais 04/30/2011 12:20



Ich danke Dir!


LG Joachim