Katzenuhren

Veröffentlicht auf von anais

Bei unseren Streifzügen durch das Künstlerdorf Annenwalde haben wir eine ganz originelle Keramik entdeckt. Weil ich ein Katzenfreud bin, haben mir diese Uhren sehr gefallen. Ich habe allerdings vergessen zu fragen, ob die Uhren schnurren statt zu ticken, und ob sie vielleicht bei voller Stunde miauen statt zu schlagen. Weil ich nur 1,50 Euro im Portmonnaie hatte, haben wir einen möglichen Kauf auf später verschoben. Vielleicht schauen wir uns einmal die "Galerie Kauz" von Susanne Hoppe in Neudorf bei Gerswalde in der Uckermark an. Sie hat sich in einer ehemaligen Tischlerwerkstatt niedergelassen. Die Künstlerin malt in dezenten Farben und bietet auch interessante Grafiken an. Am besten haben mir persönlich aber die Katzenuhren gefallen. Ach, fast hätte ich sie unterschlagen -  eine Eule ist auch dabei. Vielleicht schenke ich meinem Kater Pilli zu Weihnachten eine Uhr mit seinem Konterfei, damit er pünktlich zu Bett geht!!

Veröffentlicht in Kunst von Profis und Laien

Kommentiere diesen Post

Doris 09/01/2009 22:10

Sehr hübsch, die Uhren. Besonders gut gefällt mir die Eule. Lg Doris

anais 09/01/2009 23:46


Na, Doris, dann lass sie Dir mal schenken!!!


Regina 09/01/2009 20:41

Nein leider habe ich keine Uhr mehr vom Brüderchen, meine ist mir beim putzen mal so unglücklich runter gefallen, das da nichts mehr zu machen  war, zu dem Zeitpunkt hatte mein Bruder das Hobby schon aufgegeben, lieber Gruß Regina

anais 09/01/2009 21:58


Das ist schade, liebe Regina. Na, vielleicht hast Du noch andere kleine Kunstwerke von ihm.


MBT 09/01/2009 20:31

Eine Quallenuhr gibt es also auch noch, grins
Wenn es um so etwas geht ist Annewalde also wirklich emphelenswert.
Als ich gerade deinen Blog geöffnet abe erschien ein Fenster in dem ich mich zum Online-Poker eintragen sollte. War das ernst gemeint??

anais 09/01/2009 21:55


Das mit der Quallenuhr war eine Idee von mir. Aber Du hast ja so viele, viele hübsche Geschöpfe in der Meeresbucht, die Modell stehen könnten.Dieses Pokerfenster ist nicht von mir. Ich habe es auch schon gesehen und möchte damit nichts zu tun haben. Also ignorieren.


stefanie 09/01/2009 13:56

Wirklich sehr schoen und originell gemacht, obwohl ich ja eher ein "Hundemensch" bin, denn ein "Katzenmensch", aber die Eule mit den extra Fuessen, sieht toll aus! Liebe Gruesse stefanie

anais 09/01/2009 18:26


Vielleicht stellt die Künstlerin auch mal Hundeuhren her. Die Eule gefällt mir auch gant besonders.


Regina 09/01/2009 09:00

Oja, das ist doch mal originell, sehen witzig aus. Die Uhren erinnern mich an die schönen Holzuhren, die einer meiner unzähligen kleinen Brüder (Tischler) vor Jahren mal als Hobby fertigte, da kamen sehr schöne und auch witzige Uhren bei raus, ich wünsche Dir einen schönen Tag, lieber Gruß Regina

anais 09/01/2009 18:24


Schön, dass Du die Katzenuhren witzig findest. Hast Du denn noch Holzuhren von dem kleinen Bruder?