Blogpause

Veröffentlicht auf von anais

Aronstab-003.JPG

Wegen größerer, zeitaufwendiger Arbeiten in der realen Welt lege ich ab morgen eine Blogpause ein. Jetzt beginnen die Arbeiten in der freien Natur. Reparaturen von Winterschäden sind zu erledigen, und es gibt eine Menge Lauferei und Fahrerei für mich. Es kann sein, dass ich ab und an wieder einen Artikel einsetze, aber nicht täglich. Meinen lieben Bloggerfreunden wünsche ich in dieser Zeit weiterhin viel Freude am Bloggen, wie immer - gute Beiträge und beste Gesundheit. Und - ich schaue wieder bei Euch vorbei.

Veröffentlicht in Grüße zur Woche

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
K

Danke! Ist schon schlimm bei dieser Kälte draußen etwas zu tun.
Liebe Grüße,
Katharina


Antworten
A

Ja, und leider nimmt die Kälte in der nächsten Zeit immer noch nicht ab.
Liebe Grüße
Joachim


K

Hallo Joachim,
ich habe den gleichen Stress wie Du! Werde auch nur noch die Schäden beseitigen aber wir verlieren uns ja nicht aus den Augen. Viel Spass und gutes Gelingen.
Liebe Grüße,
Katharina


Antworten
A

Nein, wir verlieren uns nicht aus den Augen. Ab und zu setzt ich wieder was in meinen Blog.
Ich wünsche Dir auch bei allem zu Hause gutes Gelingen!
Liebe Grüße
Joachim


M

Hallo Joachim,

Dann kann ja die Arbeit im Garten wieder beginnen. Der Kater freut sich bestimmt schon darauf, Dir vom Baum auf den Rücken zu springen :)

Wir schauen uns derzeit auch ein paar Gärten in der näheren Umgebung an. Vielleicht klappts ja - dann können wir um die Wette gärtnern und die größten Kartoffeln züchten.

Viel Erfolg in dieser Saison
Martin Maria und Samuel

PS: Um Ostern wollten wir mal ne Uckermark-Tour machen. Halt Dir mal nen Tag frei.


Antworten
A

Das freut mich aber sehr, wieder von Euch ein Lebenszeichen zu erhalten. Da bin ich aber gespannt, was für ein hübsches Gärtchen Ihr Euch aussucht. Da wir Samuel frische Luft atmen und schön
spielen können. Martin! - Möhren nicht vergessen!!
Liebe Grüße
Joachim


R

Hallo Joachim :-) na das passt ja, ich melde mich zurück und Du gehst in die Pause, ich wünsche Dir frohes schaffen in der Natur, mein Garten hat das auch nötig, da ist ziemlich viel kaputt
gegangen,  lieber Gruß Regina


Antworten
A

Oh!! Ich freue mich, dass Du wieder da bist. Mit der Arbeit geht es voran.
Liebe Grüße
Joachim


M

Gutes Gelingen, lieber Joachim!


Antworten
A

Ich danke Dir herzlich!
Liebe Grüße
Joachim


M


Ärgerlich, bin ich wieder da verschwindest du aber wie gesagt, die reale welt geht vor 


 


Gutes Gelingen und eine feine Woche wünscht das MBT!



Antworten
A

Herzlichen Danke. Ich wünsche Dir auch eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Joachim


S

Na, dann wünsche ich schon mal frohes Schaffen und gutes Gelingen. Bis bald

Sunny


Antworten
A

Herzlichen Dank! Es geht voran.
Liebe Grüße
Joachim


S


Daraus lese ich, dass bei euch gestern der Winter nicht wieder eingebrochen ist. Hier sieht es aus, als würde Weihnachten vor der Tür stehen, jede Menge Schnee.


Wünsche dir gutes Gelingen, aber mach nicht zu viel!! Liebe Grüsse steffi



Antworten
A

Doch. Die Erde ist gefroren. Aber es liegt kein Schnee. Aber ich muss jetzt schon allehand reparieren, was der Winter kaputt gemacht hat. Ich dake Dir herzlich für den Kommentar.
Liebe Grüße
Joachim


D

Na denn viel Spaß beim Arbeiten. Dieser Winter hat doch allerhand kaputt gemacht. LG Doris


Antworten
A

Ja, da ist eine Menge zu tun. Ich danke Dir herzlich! Bis später!
Liebe Grüße
Joachim