Blühender Waldmeister in der Buchheide

Veröffentlicht auf von anais

Waldmeister-004.JPG

Wer den wunderschön weiß blühenden Waldmeister sehen möchte, muss in Lychen nicht weit laufen oder fahren. Ich habe ihn bereits vor einer Woche entdeckt, als ich mit dem Fahrrad durch die Hohenlychener Buchheide fuhr. Ein kleines Stückchen weiter nach der Helenen-Kapelle, rechts vom früheren Schützenhaus leuchtet er in strahlendem Weiß am Fuße der Buchen als ausgedehnter  Blütenteppich den Spaziergängern entgegen. An jenem Tag hatte ich meine Kamera nicht dabei, was ich sehr bedauerte. Deshalb habe ich mich heute noch einmal auf den Weg gemacht. Und - siehe da! Er blüht immer noch. Je näher ich an ihn heranging, um so stärker wurde der betörende Duft. Mittendrin, auf einem schmalen Pfad saß eine Katze. Vielleicht mag sie diesen Duft, dachte ich bei mir.

Waldmeister-001.JPG

Jetzt weiß ich, weshalb so manche fleißige Lychener Hausfrau die Mühe nicht scheut und sich den Waldmeister - wahrscheinlich noch vor der Blüte - sozusagen direkt vor der Haustür holt und köstliches Waldmeistergelee, -sirup oder klassische Waldmeisterbowle nach alten Rezepten zaubert.

Waldmeister-002.JPG

Mit diesen Fotos möchte ich allen meinen Freunden und Besuchern eine schöne, sonnige und duftende Woche wünschen.

Waldmeister-003.JPG

Veröffentlicht in Grüße zur Woche

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

xamantao 05/31/2012 04:43


So macht das Bloggen Spaß. Ich lese gerne bei Dir, weil Du auch viele kleine und große Entdeckungen in interessanter und flotter Schreibweise bringst. Über Dein Lob für meine Blogs freue ich mich
sehr. Danke. 

anais 06/02/2012 16:58



Vielen Dank für diese anerkennenden Worte, liebe Xammi!



xamantao 05/29/2012 22:02


Huch, gerade war ich noch in der Südsee bei einem Bambustanz und nun stehe ich in Lychen im Wald.


Joachim, Du bist ein Zauberer. Mit Deinen Schilderungen zauberst Du Deine Leser in andere Welten (und zurück).


Wie schön dieser blühende Waldmeisterteppich ist!

anais 05/30/2012 19:31



Liebe Xammi! Diesen Waldmeisterteppich habe ich rein zufällig beim Radfahren entdeckt. Ich fand ihn einfach herrlich. So gibt es viele schöne dinge in der Nähe. Wir müssen nur aufmerksam durch
unsere welt wandern, wie Du es ständig auf Deinen Blogs tust.


Herzliche Grüße


Joachim



Helene 05/22/2012 15:38


Prächtig! Solche Waldmeister-Flächen gibts bei mir in der Gegend leider kaum :( Sehr schade, denn ich liebe Waldmeistergelee - leider muss ich mich nur mit dem künstlichen zufriedenstellen, doch
das ist nicht dasselbe..

anais 05/22/2012 19:22



Hallo Helene! Der Waldmeister wächst gerne in Buchenwäldern. wo es die nicht gibt, ist er wohl eher selten. Sehr schöne afrikanische Motive auf Deiner Website.



Katharina vom Tanneneck 05/22/2012 00:28


Hallo Joachim, das sieht ja traumhaft aus. Ich glaube, nächstes Jahr muß ich um diese Zeit nach Lychen kommen und mir etwas von dem Waldmeister mitnehmen. Hier bei uns habe ich ihn leider noch
nicht gefunden.


Liebe Grüße, Katharina

anais 05/22/2012 19:33



Hallo Katharina! Naja, er wächst gerne in lichten Buchenwäldern. In Kiefern- oder Mischwäldern habe ich ihn noch nicht gesehen. Du kannst ihn Dir hier gerne holen, wenn Du etwas Leckeres zaubern
möchtest.


Liebe Grüße


Joachim



Regina 05/21/2012 21:15


Waldmeister habe ich auch in meinem kleinen Kräutergarten am Haus  aber nicht so viel wie auf den schönen
Bildern, ich trinke ab und an Waldmeistertee, entweder frisch aus dem Garten oder aus dem Gefrierfach, l G Regina

anais 05/22/2012 19:36



Hallo Regina! Dass Du Waldmeistertee trinkst, finde ich gut, weil ich nicht wusste, dass man ihn auch als Tee genießen kann. Ich habe Sirup in der Flasche geschenkt bekommen und neulich von einer
Bekannten Waldmeistergelee. auf die Dauer aber wird mir das Aroma etwas über.


Liebe Grüße


Joachim