Das frühblühende Dreiblatt

Veröffentlicht auf von anais

Trillium-001.JPG

Das Großblütige Dreiblatt (Trillium ovatum).

Die Dreiblattgewächse sind typische Bewohner von lichten Laubwäldern im östlichen Nordamerika. Ihre Bezeichnung verdanken sie ihrer Dreigliedrigkeit. Sowohl Blätter als auch Blüten sind zu Dritt angeordnet. Die hübsche Waldpflanze gehört zu den Liliengewächsen und wird - zwar seltener - Waldlilie genannt. Das Wurzelwerk besteht aus knolligen Rhizomen, die - wie immer in unseren Gärten - vor Wühlmäusen geschützt werden sollten. Humoser Boden an einem halbschattigen Platz sagt ihnen am besten zu. Vom Trillium gibt es mehrere verschieden blühende Arten: strahlenderes Weiß, gelb und rotbraun. Züchtungen sind mittlerweile auch mehrfarbig, selten zu haben und relativ teuer im Erwerb. Mein Großblütiges Dreiblatt gedeiht gut unter der Kornelkirsche. Das Rotbraune und Strahlendweiße kommen später zur Blüte.

Und immer noch - obwohl Ostern vorbei ist - blühen die beliebten gelben Osterglocken.

Trillium-002.JPG

Mit diesen Blütengrüßen wünsche ich allen ein schönes Frühlingswochenende!

 

Veröffentlicht in Grüße zur Woche

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 04/19/2010 01:08



Das Wochenende ist vorbei und Montag geht es Garten wieder weiter. Vei mir blühen auch noch die Osterglocken, es liegt wohl daran, dass wir so einen langen Winter hatten. Das großblütige
Dreiblatt kannte ich bisher nicht. Eine schöne Pflanze, die ich auch gerne in meinem Garten hätte.


Liebe Grüße, katharina 



anais 04/19/2010 19:24



Zum Glück hatten wir heute wieder einen sonnigen Tag. Ich habe am Nachmittag gegraben und Petersilie und Radieschen gesät. Morgen geht es weiter.


Liebe Grüße


Joachim



Margot 04/18/2010 09:54



Deine Blumenbilder sind doch immer wieder schön. Einen schönen Sonntag kann ich dir wenigstens noch wünschen, mit viel Sonnenschein, damit du deine Garten genießen kannst, und nicht zu vergessen
mit sensationell gutem Essen.


Liebe Grüße von Margot



anais 04/18/2010 20:21



Hallo Margot! Vielen Dank für die netten Sonntagsgrüße. So richtig genießne werde ich den Garten wohl erst, wenn alles getan ist. Und das dauert jedes Jahr bis Mitte Mai.


Liebe Grüße


Joachim



Sunny 04/17/2010 20:33



Hallöle - auch Dir wünsche ich ein schönes Wochenende mit viel Sonne und Erholung.


LG Sunny



anais 04/18/2010 20:16



Ich danke Dir, liebe Sunny! Ich habe die Sonne am Nachmittag genossen und bin mal kurz in den See getaucht. Noch sehr kalt!


Liebe Grüße


Joachim