Die "Kleine Galerie" ist wie immer mit dabei

Veröffentlicht auf von anais

000_0001-Kopie-7.JPG

 

Am Wochenende des Roten Fadens durch die Lychener Ateliers der Künste  Kunstmärkte in der Lychener Region ist wie immer auch die "Kleine Galerie" der Malerin Renate Trottner dabei. Das Atelier liegt etwas außerhalb vom Stadtkern am Spring in der Rutenberger Straße 1a.

Ich schaue mir die schönen Landschaften u. a. Motive, meistens mit Ölfarben gemalt, immer wieder gerne an.

Außerdem liegt die "Kleine Galerie" idyllisch am Rande des großen, parkähnlichen Gartens. Und - eine Delikesse ist der selbstgebackene Kuchen. Der Besucher sollte sich nach Verzehr einer Probe unbedingt erkundigen, wer der Bäcker ist.

Die Galerie ist am 16. und 17. November von 11 - 18 Uhr geöffnet.

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 11/02/2013 17:52


Hallo Joachim,


dann kommst Du ja doch mal wieder an einen köstlichen Kuchen!  Wie ich Dich kenne, bist ganz bestimmt dort und
genießt die schönen Bilder.


Liebe Grüße, Katharina

anais 11/03/2013 09:50



Hallo Katharina,


auf den leckeren Kuchen freue ich mich ganz besonders. Den backt immer Walter, der Ehemann der Malerin Renate. Der Mann mit dem Wasserschlauch beim Apfelspülen.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 11/02/2013 17:50


Guten Abend Joachim


Ich hoffe, dass du wieder so schöne Gemälde zeigst. Langsam ist dein Blog schon eine Joachimpedia


lg Uli

anais 11/03/2013 09:47



Guten Morgen Uli,


ich bin gespannt, welche neuen Bilder augestellt werden. Einige werd ich wieder fotografieren. "Joachimpedia" soll wohl ein neues Google-Suchwort werden? Lach.


Ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag.


Liebe Grüße


Joachim