Die NLZ grüßt zum Weihnachtsfest

Veröffentlicht auf von anais

Stollen-2013-12-12-004.JPG

 

Heute vormittag habe ich die Abonnementsexemplare der "Neuen Lychener Zeitung", Ausgabe 165 für  Dezember in Empfang genommen, die ich - wie jedesmal - wieder verteilen werde. Es ist die letzte Ausgabe in diesem Jahr. Sie ist dem Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel gewidmet. Ab Januar 2015 startet die NLZ in das 24. Jahr ihrer Bestehens. 2015 feiern wir dann mit 25 Jahren das erste große Jubiläum.

Inhaltlich ist diese Ausgabe wieder vielseitig. Die Beiträge reichen von Berichten über die Lychener Kommunalpolitik, Kunst, Tourimus. Buchvorstellungen, Stadtgeschichte, kirchliche Beiträge, Kräuterstübchen, Kinderhort, Jägerlatein  bis zu Piri-Piri und Pilli. Jeder der Autoren schreibt seine Beiträge gratis aber mit Freude und Vergnügen.

Ich habe wieder eine Doppelseite erhalten und einen Artikel über den Spaß beim Apfelsaftpressen mit der alten Handkurbelpresse auf dem "Feld der Träume" unseres Stahlkünstlers Uwe Jähnichen verfasst. Uwe hatte sich so sehr gewünscht, dass der Artikel farbig erscheint. Das haben wir gemacht.

Den Farbdruck müssen wir allerdings selber bezahlen. Er ist nicht gerade billig aber erschwinglich. Diese Rechnung möchte ich übernehmen als Weihnachtsgeschenk für Uwe, der uns alle mit seiner Kunst schon öfter überrascht hat. Ich hoffe, dass er damit einverstanden ist.

Wer sich den Artikel und die ganze Ausgabe anschauen und Seite für Seite umblättern möchte, der klicke bitte auf den Link auf der rechten Leiste auf der Seite unter dem alten Lychener Stadtwappen. Mit dem Cursor lässt sich von rechts unten nach links oben ziehen und blättern. Viel Spaß.

Ich muss aber jetzt erst einmal selber den Link anklicken, ob die neue Ausgabe auch schon drin ist. Wenn nicht, dann kommt sie noch. Auch hier direkt der Link zur Zeitung:  link

Stollen-2013-12-12-005.JPG

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Archi 12/12/2013 07:29


Guten Morgen Joachim


Vielen Dank, der Link funktioniert.


Für dein Touch wirst du einen Player brauchen, der Flash abspielen kann. Falls du Win hast, findest du ihn bei Adobe, beim Mac ( iPad ) müsste ich erst schauen.


Dann kommt es noch auf deinen Browser an. Der neue FireFox benötigt dazu ein AddOn.


lg Uli

anais 12/12/2013 18:28



Guten Abend Uli.


das sind wieder gute Tipps. Vielen Dank. Wenn ich es brauche, werde ich dich vorher noch einmal fragen. Für die Zeitung nicht, denn ich habe sie ja bei der Hand. Vielen Dank.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 12/11/2013 21:53


Danke Joachim! Ich bin noch am basteln und räumen. Ich weiß, es ist spät aber ich habe gerade Lust dazu.  


Auch Dir noch einen schönen Abend und eine gute Nacht!


Liebe Grüße, Katharina

anais 12/12/2013 18:26



Hallo Katharina,


Du arbeitest bis in die späte Nacht, wohl im Drei-Schicht-System. Ich bewundere dich.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 12/11/2013 21:12


Hallo Joachim,


es klappt wunderbar! Ich kann blättern und auch lesen, es ist perfekt!


Liebe Grüße, Katharina

anais 12/11/2013 21:23



Da freue ich mich sehr. Ich kriege das mit meinem Touch-Pad nicht hin. Die erste Seite fällt immer wieder zurück. Viel Spaß beim Lesen. Einen schönen Abend wünsche ich Euch.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 12/11/2013 20:34


Hallo Joachim,


das ist schon eine Lange Zeit und ich bin jetzt schon gespannt, was Ihr aus dem 25 jährigen Jubiläum macht. Es wird sicherlich ein Fest geben. Ich schaue mir morgen mal alles an, was es so in
Lychen gibt. Wahrscheinlich werde ich nicht alles schaffen aber dann hole ich es eben nach. Vielen Dank, dass man die Lychener Zeitung online lesen kann.


Liebe Grüße, Katharina

anais 12/11/2013 20:48



Hallo Katharina,


versuche Du auch mal, ob du dort die Zeitung aufblättern kanst. Ich habe das schon in der Antwort auf Archis Kommentar erklärt. Ich komme nicht über die erste Seite. Aber vielleicht liegt es nur
an mir. link 


Liebe Grüße


Joachim



Archi 12/11/2013 18:17


Guten Abend Joachim


Uwe wird sich bestimmt sehr über sein Weihnachtsgeschenk freuen. Das ist eine sehr liebe und schöne Idee.


Ich habe alle Scripte, selbst Addblock frei geschaltet, finde allerdings kein Wappen.


Könntest du vielleicht einen Link setzen. Ich würde gerne blättern.


lg Uli

anais 12/11/2013 20:45



Guten Abend Uli,


ich habe jetzt auch den Link direkt zur Zeitung ans Ende des Artikels gesetzt. Ich hoffe, du kannst blättern. Ich arbeite nur mit dem Touch-Pad und bekomme das nicht hin. will ich die zweite
Seite hochblättern. fällt die erste gleich wieder auf die zweite zurück. Ich kann mich erinnern, dass das mal nicht so war. Wenn's nicht funktioniert, muss ich die Seitenersteller in Templin
anrufen. Versuche es mal. link