Die weiße Hakenlilie

Veröffentlicht auf von anais

000_0002--3-.JPG

  Crinum x powellii Hort. var. alba.

 

Es blüht zur Zeit auch eine weiße Hakenlilie. Ich habe mich sehr gefreut, als diese noch junge Pflanze einen Blütenstiel aus der Zwiebel schob. Noch größer war meine Freude, als sich die weiße Blüte auftat. Ich muss gestehen, dass ich einige Crinum-Zwiebeln in den letzten Jahren etwas nachlässig behandelt habe. Die meisten habe ich im Winter trocken im Keller überwintert und im Frühjahr in den Garten gepflanzt. Wie man aber an der rosa blühenden Variante sieht Die rosa blühende Hakenlilie , kann sich die Hakenlilie prächtig entwickelt, wenn sie mit guter Erde und Düngergaben im Kübel wächst.

Ich werde diese Erkenntnis für die schöne Weiße im kommenden Frühjahr berücksichtigen.

Allen meinen Freunden und Besuchern meines Blogs wünsche ich viel Freude beim Betrachten der Blüte und der Pflanze.

000_0001--4-.JPG

Veröffentlicht in Grüße zur Woche, Gartenbau

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Conchi 08/25/2013 10:15


Hallo Joachim,


 


ja, ich habe viel geschafft, aber nun ist mir ja wieder das Wetter dazwischen gekommen, und wirklich fertig wird man ja bei diesen Arbeiten nie. ;)


 


Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag


und sende dir viele liebe Grüße


Conchi

anais 08/26/2013 19:15



Hallo Conchi,


vielen Dank für den Sonntagsgruß.


Ich wünsche Dir einen guten Start in die beue Woche.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 08/23/2013 19:35


Hallo Joachim,


so werde ich es einmal versuchen. Eigentlich habe ich es auch immer so gemacht. Vielleicht fehlt ihnen nur der Keller, denn wir haben leider keinen! 


Liebe Grüße, Katharina

anais 08/24/2013 15:19



Hallo Katharina,


vielleicht hast Du einen kühlen Raum im Haus. Dann wird es schon klappen.


Liebe Grüße


Joachim



Conchi 08/23/2013 19:07


Hallo Joachim, da warst du ja auch weider sehr fleißig. Naja, und ich habe ja eine Menge aufzuholen, weil ich ja fast 2 Monate lang nicht viel tun konnte. Aber in den letzten drei Tagen habe ich
schon einiges geschafft, und sehe langsam, dass ich es wieder in den Griff bekomme. Allerdings hat mir auch ein freund etwas geholfen.


 


Ich wünsche dir noch einen schönen Abend


und sende dir viele liebe Grüße


Conchi


 


 

anais 08/24/2013 15:22



Hallo Conchi,


mache immer alles schön der Reihe nach. Es ist gut, wenn man einen Freund hat, der einem hilft. So wirst Du bestimmt alles schaffen.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 08/22/2013 21:41


Hallo Joachim,


danke für die Freude, Deine exotische Hakenlilie in weiß, bewundern zu dürfen. Mit Zwiebelpflanzen, die nicht winterhart sind, habe ich sehr wenig Erfahrung. Außer der Amaryllis habe ich bisher
kaum eine zum Blühen gebracht. Keine Ahnung, was ich da falsch mache. 


Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!


Liebe Grüße, Katharina

anais 08/23/2013 18:22



Hallo Katharina,


bei den Hakenlilien ist es einfach mit der Pflege. Sie werden im Keller trocken überwintert und im Mai wird der Kübel oder der Topf wieder ins Freie gestellt. Ab und an mal düngen bekommt ihnen
gut.


Liebe Grüße


Joachim



Conchi 08/22/2013 11:26


Hallo Joachim,


 


ja, diese weiße Lilie ist ja auch wunderschön und sehr edel.


Ich habe gestern die ganzen vertrockneten Blütenstiele meiner Lilien


abgebrochen, und die Blätter verttrocknen auch schon langsam. Ich


muss auch glaich wieder raus in den Garten, weil mir hier alles über


den Kopf wächst. Ich hoffe, dir geht es gut, und sende dir viele liebe Grüße


Conchi

anais 08/23/2013 18:20



Hallo Conchi,


ja, es ist viel zu tun im Garten. Ich habe heute Gemüsepaprika geerntet und Letscho gekocht. Es sind 10 Gläser geworden. Sei nicht zu fleißig.


Liebe Grüße


Joachim