Eine schöne Woche!

Veröffentlicht auf von anais

000_0001-Kopie-5.JPG

 

Wahrscheinlich ist das der Riesenporling, ein Baumpilz, der ungenießbar ist. Ich fand ihn auf einem Baumstumpf in der Nähe des Stübnitzsees. Weil er so breit und groß gewachsen ist, hat er mir gefallen. Bei den zahlreichen ungenießbaren aber sich oft sehr ähnelnden Baumpilzen kenne ich mich nicht gut aus. Nach einem Blick ins Pilzbuch denke ich, dass es wohl der Riesenporling ist. Etwas fürs Auge und nicht für den Gaumen.

Ich bin zur Zeit sehr mit dem Herausnehmen großer, nicht winterharter Gewächse wie z. B. dem Korallenstrauch, den Engelstrompeten, den Hakenlilien, Zwiebeln und Knollen beschäftigt. Einiges Wurzelgemüse wie Rote Beete, Möhren und Yacon sind noch zu ernten. Beete, ein Teil der Terassen und Blumenrabatten am Wegrand müssen gesäubert und neu bepflanzt werden. Alles in allem wartet noch eine Menge Aufräumarbeiten. Mir fehlen Zeit und Muße für längere Radwanderungen und zum Fotografieren, weil in absehbarer Zeit die kalten Tage nahen und Frost möglich ist. Gartenarbeit im Herbst ist schwer und nicht allzu erbaulich für mich. Es muss aber sein.

Ich habe deshalb z. Zt. wenig Neues und Interessantes auf meinem Blog zu berichten.

Alle meine Freunde und Besucher meiner Seite bitte ich also um Verständnis, wenn ich hier  in der nächsten Zeit nicht so oft präsent bin.

Ich wünsche eine schöne, sonnige, bunte Herbstwoche!

Veröffentlicht in Grüße zur Woche

Kommentiere diesen Post

Archi 10/14/2013 17:46


Guten Abend Joachim


Mach nicht so viel auf einmal. Nimm dir Zeit, wir warten betimmt, bis du wieder zur Ruhe gekommen bist.


chönen Abend noch


lg Uli

anais 10/15/2013 08:08



Guten Morgen Uli,


ich werde alles der Reihe nach machen. Allerdings soll es heute nachmittag hier kräftig regnen und windig werden. Das ist für Berlin angesagt, und dann wird es hier genauso, weil wir nur 100 km
von Berlin entfernt sind.


Ich wünsche Dir einen schönen Tag und werde nachsehen, welche kleinen Lebewesen Du wieder entdeckt hast.


Liebe Grüße


Joachim



michaela 10/14/2013 13:54


Schön, dass Du Dir die Zeit nahmst, Joachim, für diesen Beitrag - genau so einen Pilz sah ich die letzten Jahr auch auf einem Baumstumpf, so hat er auch einen Namen...wunderschön
anzuschauen!....Frohes Arbeiten - Muss-Arbeiten können auch was Meditatives haben...eine sehr schöne Woche auch Dir

anais 10/15/2013 08:03



Hallo michaela,


vielen Dank für Deine guten Worte. Ich denke mal, dass es wirklich der Riesenporling ist.


Ich werde bei den Muss-Arbeiten mal an sehr schöne Bilder in der Natur denken. Vielleicht ist das dann mein Meditieren. vielen Dank für den guten Hinweis.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 10/14/2013 13:22


Hallo Joachim,


ich kann das nachempfinden, denn wir haben auch sehr viel zu tun alles winterfest zu machen und die frostempfindlichen Pflanzen ins Haus zu bringen. Es ist viel Arbeit aber dafür haben wir dann
die Wintermonate zum Ausruhen. 


Ich wünsche Dir gutes Gelingen!


Liebe Grüße, Katharina

anais 10/15/2013 08:00



Hallo Katharina,


ausruhen werden wir in den Wintermonaten wohl können. Aber, wer weiß, wieviel Schnee auf uns herunterrieselt. Vielen Dank!


Liebe Grüße


Joachim