Gratis-Gardinen

Veröffentlicht auf von anais

Xynthia-002.JPG

Da hatte es wohl der eisige Winter in den vergangenen Wochen mit dem Stahlkünstler und "liebsten Weltbetrachter" Uwe Jähnichen gut gemeint. Er hatte glitzernde Vorhänge vor sein Küchenfenster ans Häuschen auf dem "Feld der Träume" in Lychen gehängt. Da sah die Welt mit Blick durch die Eiskristalle wohl besonders bizarr und surrealistisch aus.Xynthia-003.JPG Mit diesen selten zu habenden Gratis-Gardinen ist es nun allerdings vorbei, und er hat wieder klaren Durchblick.
Die große Clivia hinter dem Eiszapfenvorhang kann wieder aufatmen und sich des morgentlichen Sonnenstrahls erfreuen. Hat sie doch trotz der Dunkelheit ihre vielen großen Blüten hinter dem Fenster geöffnet.

Xynthia-001.JPG
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Isabelle Noar 07/06/2010 09:43



Oh, ja, diese sind die schönsten Gardinen der Welt. Und sind kostenlos



anais 07/20/2010 13:35



Da hast du ganz recht, liebe Isabell!


LG Joachim



Katharina vom Tanneneck 03/08/2010 01:05


Ich verstehe! Klar, verbrennen kann man nur im März und wir hätten auch jede Menge Äste zu verbrennen aber es sind ja noch ein paar Tage Zeit. Ich wünsche Dir bei allem, gutes Gelingen.
Liebe Grüße,
Katharina


anais 03/09/2010 11:35


Heute geht es los mit dem Feuerchen. Lach!
Liebe Grüße
Joachim


Katharina vom Tanneneck 03/07/2010 00:20


Na hör mal, ich bin doch kein Unmensch! 
Schließlich bin ich bald auch nicht mehr jeden Tag am Bloggen. Ich frage mich nur was Du bei dem steinharten Boden draußen machst?
Mach Dir wegen dem Bloggen bloß keinen Stress. Komentare laufen nicht weg aber den Garten macht Dir Keiner.
Liebe Grüße,
Katharina


anais 03/07/2010 19:37


Ich muss jetzt, bevor gegraben wird, mein Gewächshaus wieder in Ordnung bringen. Da sind Glasscheiben zersprungen. Als nächstes werde ich erst einmal alle trockenen Teile und Äste verbrennen. Das
ist ja im März noch möglich. Statt der teuren Glasscheiben möchte ich Plastescheiben einsetzen. Die muss ich aber erst besorgen. Also, jetzt schon eine Menge zu tun.
Liebe Grüße
Joachim


Katharina vom Tanneneck 03/06/2010 01:51


Die Clivia ist eine sehr schöne Pflanze und ihre Blüten ... ein Traum. Leider haben wir es immer noch viel zu kalt hier. Ich bin echt schon richtig gierig auf meinen Garten.
Liebe Grüße,
Katharina


anais 03/06/2010 13:12


Bei mir geht es jetzt draußen los. Deshalb lege ich hier eine Pause ein. Ich hoffe, Du verstehst das. Lach!
Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende!
LG Joachim