Kohlrabi-Yacon-Salat mit Nüssen

Veröffentlicht auf von anais

Winterwanderung 001

 Zwischen den vergangenen Festtagen war nach üppigen Speisen wie Entenbraten etwas leichtere Kost geraten. Wir hatten großes Verlangen nach frischen Gemüsegerichten. Deshalb bereitete ich einen feinen, schmackhaften Rohkostsalat aus Kohlrabi, Yacon, etwas Zitronensaft, Honig, Clementinen und Walnüssen zu.

Den geschälten Kohlrabi, gut gewaschen, habe ich grob geraspelt. Die große Yacon-Wurzel wurde geschält, gewaschen uns sofort in Wasser gelegt, damit sie sich nicht verfärbt. Yacon wurde ebenfalls geraspelt und mit der Kohlrabimasse gut vermischt.

Zuvor hatte ich den Saft einer Zitrone mit einem Esslöffel Honig, einem halben Teelöffel Chilliöl und einer Prise Salz zu einem Dressing geschlagen.

Ca. 10 Walnusskerne habe ich zerkleinert und zusammen mit dem gleichmäßig unter das Gemüse verteilt.

Zum Abschluss erhielt der Salat eine hübsche Garnierung mit ganzen Walnusskernen, Clementinenscheiben und einem Salatblatt. Fertig und guten Appetit!

 

Zutaten:

- 1 großer Kohlrabi- 1 große Yacon-Wurzel

- Saft einer Zitrone

- 1 Esslöffel Honig

- 1 Teelöffel Chilliöl

- 1 Prise Salz

- Walnusskerne nach Belieben

- 1 Clementine

- 1 Salatblatt

Veröffentlicht in Küchenrezepte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Sunny 01/09/2011 09:42



Na das ist doch mal eine frische Variante zwischen all den Festtagsbräten.


Klingt lecker und nachahmenswert.


Schönen Sonntag  wünscht Sunny :D



anais 01/09/2011 17:18



Hallo Sunny! Die Festtage waren wieder eine einzige Schlemmerei. Jetzt versuche ich doch, wieder auf leichtere Kost umzusteigen. Hoffentlich gelingt das mir!Danke für den Sonntagsgruß!


Liebe Grüße


Joachim



Der Lümmel von Palau 01/09/2011 09:33



Mir läuft das Wasser im Munde zusammen köstlich :-)Und man muss mal sagen, kochen ist ein Kunst dieses Herrn:-) Weiter so + schmeiss schon mal den Ofen an(LACH):-)


 


GRÜSSE BONGO BONGO



anais 01/09/2011 17:20



Hallo Bongo Bongo! Leichte Kost ist angesagt! Der Gürtel wid enger geschnallt! Und der Ofen wird ausgeblasen!!


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vomTanneneck 01/09/2011 01:35



Köstlich! Einfach köstlich! Mehr braucht es nicht!


Liebe Grüße, Katharina



anais 01/09/2011 17:16



Hallo Katharina! Der Winterspeck hat angesetzt. Jetzt muss ich mir öfter so etwas überlegen. Lach!


Liebe Grüße


Joachim



xamantao 01/08/2011 16:10



Mir geht es auch so, dass ich lieber leichte Kost will. Heute Mittag war es ein italienischer Salat mit Pizzabrot in der Mainzer Altstadt. Gestern Abend habe ich einen Gemüseeintopf mit viel
Blumenkohl gekocht, der noch morgen Mittag von uns gegessen wird.


Guten Appetit weiterhin bei Deinen leckeren Gerichten! Xammi



anais 01/09/2011 17:09



Hallo Xammi! Italienischer Salat mit Pizzabrot? Das klingt aber lecker! Sollten da zu viele Kalorien drin gewesen sein, hat es der Blumenkohleintopf bestimmt wieder wett gemacht.


Liebe Grüße


Joachim