Lychener "Litschis"?

Veröffentlicht auf von anais

Litschis-002.JPG

Heute habe ich mir die Früchte des Chinesischen Blumenhartriegels etwas genauer angeschaut. Am Sonntag, am "Tag des Offenen Gartens" hatte ich sie ja schon mit mehreren Gästen probiert. Immer wieder meinten doch die Besucher, dass wären vielleicht Litschis, die dort am Strauch rot leuchten und wie Erdbeeren oder große Himbeeren aussehen. Sie schmecken ausgereift sehr süß, sind sehr saftig und lassen sich leicht zwischen den Fingern zerdrücken. Im Fruchtfleisch befinden sich die Samen, die ich vielleicht einmal aussäen sollte, um zu sehen, ob sie keimen und neue Pflanzen hervorbringen.

Litschis-003.JPG

Aber - Litschis, eine tropische Frucht aus Südostasien - schmeckt natürlich ganz anders und viel exotischer. Aber ein Spaß sind sie für mich doch, die "Litschis" in Lychen, in der Uckermark. Gucke mal! 

Litschis-001-Kopie-1.JPG

Siehe auch: Der Blumenhartriegel

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Archi 07/22/2013 18:56


Danke schön Joachim,


ich werde sie beobachten und dann sagen, was war.


lg Uli

anais 07/26/2013 17:42



An meinen Strauch sind die Füchte auch noch kaum zu sehen,. Sie sind noch klein.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 07/22/2013 18:10


Guten Abend Joachim


Das Laub ist grün, aber die Hochblätter sind braun. Die eigentlichen Blüten sind weiterhin unverändert.


Ich habe genau geschaut, darum frage ich ja.


lg Uli

anais 07/22/2013 18:32



Hi Uli,


wenn das Laub grün ist, ist der Strauch gesund. Die Hochblätter werden schon angestorben sein. Jetzt musst Du über längere Zeit hinschauen, ob sich Früchte herausbilden. Falls nicht, hat die
Befruchtung nicht funktioniert, oder es ist eine andere Spezie des Blumenhartriegels. Kann natürlich auch sein, dass die Fruchtbildung mal ausfällt. Mein Apfelbaum z. B. trägt alle zwei Jahre
sehr viele Früchte wie im vergangenen Jahr. In diesem Jahr sind wenig dran. aber das liegt an den geringeren Blüten in diesem Jahr. Also, Schaun ma mal.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 07/21/2013 17:17


Guten Abend Joachim


Die Blätter des Baumes sind nun ziemich braun, die Frucht entwickelt sich hier nicht.


Was muss man noch beachten ?


lg Uli


 

anais 07/21/2013 17:33



Hi Uli,


ich erhalte gerade Deinen Kommentar und bin etwas sprachlos. Wenn die Blätter jetzt schon braun werden, kann nur Wasser fehlen. Mein Blumenhartriegel färbt im Spätsommer die Blätter rot. Hier
sind die Früchte auch noch sehr klein und kaum zu sehen. Vielleicht setzt dort bei euch schon eine frühe Laubverfärbung wie im Herbst ein. Oder die Luft ist schlecht. Was ich nicht glaube, sonst
hätte er nicht so üppig geblüht. Nochmal genau hingucken. Lach.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 06/17/2013 21:32


Hi Joachim


Ja mach mal  *freu*


lg Uli

anais 06/19/2013 20:10



O.k.



Archi 06/12/2013 07:04


Guten Morgen Joachim


Danke erstmal für die gute Erklärung. Wenn der Hartriegel ChinaGirl nur alle zwei Jahre blüht, ist es vielleicht darum der Grund, dass ich ihn an dieser Stelle noch nicht gesehen habe.


Cornus ist ein schöner Winterblüher, ich mag seine zart aussehenden Blüten.


Ich werde also mal naschen, wenn wo Früchte sind ^^


Dein Suchfeld habe ich nicht, wahrscheinlich weil ich Scripte gebloggt habe. Ist aber nicht schlimm.


lg Uli

anais 06/17/2013 18:10



Hallo Uli,


ich setzt die nächsten Tage mal ein paar Blüten von meinem Hartriegel in den Blog mit den Links zu den früheren Artikeln.


Liebe Grüße


Joachim