Narrenzeit!

Veröffentlicht auf von anais

Karneval-001.JPG

 

 

Katzenkarneval

Schau' an die frechen Katzen

mit bunt bemalten Fratzen.

Sie treffen sich jetzt überall

und feiern fröhlich Karneval.

 

Sie tanzen auf weichen Tatzen.

Schnurren, miauen und schmatzen

ausgelassen auf Knall und Fall

und schleckern sich die Bäuche prall.

 

Habt acht, Ihr scheuen Ratzen,

vor diesen trunk'nen Katzen!

Sie jagen selbst bei Karneval

und spielen mit Euch Rattenball. 

 

Allen Freunden des Karnevals wünschen die bunt bemalten Katzen einen fröhlichen Karneval!

Bis Aschermittwoch ist noch lange Zeit. Der ist erst am 9. März!

Veröffentlicht in Meine Gedichte

Kommentiere diesen Post

Katharina vomTanneneck 02/14/2011 01:23



Hallo Joachim, ein lustiges Gedicht, das mich auch anregte mal kurz darüber nachzudenken. Hier das Ergebnis.


Ich liebe diese Katzen, mit ihren samt´nen Tatzen, im Karneval sind sie meist toll und haben auch ne Flasche voll, mit hochprozentigem Alkohol! Manchmal nehmen sie auch Ratzen, mit ihren
Krallentatzen und das sind keine Faxen mehr. Sie trinken schnell die Flasche leer und feiern überall, den bunten Karneval.


Ist natürlich lange nicht so gut wie Dein Gedicht aber ich habe mich wenigstens bemüht.


Einen wunderschönen Valentinstag und fröhliche Grüße,


Katharina



anais 02/14/2011 11:34



Hallo Katharina! Dieses Gedicht übertrifft meine Verse! Ganz toll! Du bist eine einfallsreiche Poetin! Vielen Dank! Da werden sich die Karnevalskatzen freuen!


Liebe Grüße


Joachim



Reinhold.Einloft 02/13/2011 12:06



Keine Angst vor Katzen, ham die scheuen Ratzen. Lass sie kommen frohgemut, denn Karneval tut allen gut. Na ja, so ähnlich. Ich kanns nicht so gut wie du. Leider findet bei uns der Karneval nicht
statt. 


Viel Vergnügen wünscht


RE



anais 02/14/2011 11:23



Hallo RE! Dieser Vierzeiler ist auch gut!! Karneval findet bei uns auch nicht statt. Jedenfalls nicht öffentlich.


LG Joachim