Offene Gärten in der Uckermark

Veröffentlicht auf von anais

Iris-001.JPG

 

Am 15./16. Juni finden wieder in diesem Jahr die ersten "Tage der Offenem Gärten in der Uckermark" statt.

41 Teilnehmer öffnen ihre Tore zu Nutzgärten. Cottagegärten, Künstlergärten, Obstbaumstreuwiesen und Parkanlagen.  Von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr können Gartenfreunde und Naturliebhaber durch die Gärten streifen, Interssantes endecken, Informationen sammeln oder sich einfach nur an der bunten Vielfalt der Bäume, Sträucher, Blumen und Gemüse erfreuen.

Ich habe meinen Garten in 17279 Lychen, Vogelgesangstraße 13 ebenfalls zu den angegebenen Zeiten geöffnet. Jeweils vormittags um 10.00 Uhr und nachmittags um 14.00 Uhr werde ich meine Gäste durch Gemüse- Obst- und Blumenbeete führen und eine Menge erzählen.

Für einen kleine Imbiss ist vormittags gesorgt. Am Sonntagnachmittag gibt es wahrscheinlich Kaffee und Kuchen. Ich werde dazu Lychener Geschichten aus Stadt, Wald und Flur vorlesen und das neu erschienene Buch "Offenen Gärten in der Uckermark" vorstellen.

Ein exotisches Pflanzenangebot wartet auf Liebhaber.

Die Tourismus-Marketing-Uckermark GmbH (tmu) hat rechtzeitig einen Flyer herausgegeben, in dem alle 41 Gartenanlagen vorgestellt werden. Er ist in allen Tourismus-Info-Stellen erhältlich.

Ich hoffe, dass die Pfingstrosen trotz der sehr warmen Temperaturen bis  zum nächsten Wochenende durchhalten. Die schöne Blüte der Bart-Iris zeigt sich schon jetzt und wird leider schnell vorübergehen. Aber die Wieseniris blühen voraussichtlich länger.

Alle Freunde und Besucher sind herzlich willkommen.

Iris-002.JPGIris-003.JPG

 

Iris-004.JPGIris-007.JPG

 

Iris-006.JPGIris-005.JPG

 

Iris-008.JPG

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 06/08/2013 23:25


Hallo Joachim, 


das ist ja schon nächste Woche! Hoffentlich haben wir da Glück mit dem Wetter. Die Iris sind wunderschön. Meine sind leider schon verblüht aber ich habe noch eine Sorte, die blüht etwas später.
Ich freue mich schon auf Lychen!


Die noch einen schönen Sonntag!


Liebe Grüße von uns allen aus dem Tanneneck.


Katharina

anais 06/09/2013 18:22



Hallo Katharina,


ja, auf das Wetter bin ich auch gespannt. Ich schaue schon immer nach dem Trend für die nächsten Tage. Ich freue mich auf Deinen/Euren Besuch. Ich bin gespannt, ob es am Sonnabend oder am Sonntag
sein wird.Lach.


Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend.


Joachim



Archi 06/08/2013 10:19


Guten Morgen Joachim


Bei diesen schönen Bildern gerate ich ins Nostalgische. Meine Oma hatte diese Natur-Iris im Garten. Sie wurden nie gepflückt, weil sie im Haus nicht lange halten.


Sie sagte immer : " Kind, manches muss und sollte man nur draußen ansehen"


Es war eine tolle Omi


Dir viel Spaß und ein schönes Fest.


lg Uli

anais 06/09/2013 18:13



Hallo Uli,


herlichen Dank für die guten Wünsche zum Gartenfest. Ich bin immer noch bei der Vorbereitung. Am meisten schaffe ich vormittags, weil es nachmittags hier sehr warm wird. Ich habe mich auch über
die vielen Iris-Blüten gefreut. Die Hellblaue ist eine sehr alte Sorte. Sie duftet herrlich. Deine Oma kann ich gut verstehen, weil die blumen am schönsten im Freien sind.


Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.


LG Joachim