Vorsicht! Wildwechsel!

Veröffentlicht auf von anais

IMGP8494.JPG

Vor ein paar Tagen erlebten wir gegen 20.30 Uhr auf der Straße von Templin, kurz vor Hohenlychen eine jähe, aber faszinierende Überraschung. Mit einem Lychener Freund und Forstfachmann auf der Heimfahrt unterwegs, blinkte ein aufmerksamer, uns entgegen kommender Pkw-Fahrer, um uns vor einem Wildwechsel zu warnen. Wir kannten die Stelle und sind vorsichtshalber schon vorher mit der Geschwindigkeit herunter gegangen. Wir stoppten den Wagen. Und siehe da, eine Rotte Wildschweine machte sich - gut organisiert - daran, die Fahrbahn zu überqueren. Mein Forstfachmann könnte das sicherlich genauer erklären. Sauen und Überläufer liefen zuerst auf die andere Straßenseite. Die Bache wartete ab, bis sie ein Zeichen bekam, um dann mit den ca. 16 Frischlingen im zügigem Marsch über den Asphalt auf die sicher Seite zu gelangen. Uns erinnerte dies an einen Schülerlotsenverkehr in einer belebten Großstadt. Zum Glück hatte mein Freund die Kamera zur Hand und konnte diese Schnappschüsse machen:

IMGP8495.JPG

IMGP8498.JPG

IMGP8499.JPG

Dann zog das Rudel ab in das Dunkel der Hohenlychener Buchheide. Zwischendurch fuhren allerdings mehrere Pkws, ohne auf das Warnschild "Wildwechsel" zu achten, mit hoher Geschwindigkeit vorbei Hier jedenfalls, wie auch andernorts, sollte man im Dämmerschein vorsichtig fahren!

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

stefanie 05/16/2010 08:00



Ist ja toll!!! So viele Schweinchen, das muss ja jede Menge Glück bringen.


Schönen Sonntag! LG steffi



anais 05/16/2010 20:08



Ich hoffe, dass die vielen Schweine uns Glück bringen. Weiß aber nicht, ob das bei Wildschweinen auch zutrifft. Lach!


Wünsche Dir eine frohe Woche!


Liebe Grüße


Joachim



xamantao 05/15/2010 21:10



SCHWEIN GEHABT!!!



anais 05/16/2010 20:09



Kann man wohl sagen!!!


LG Joachim



Sunny 05/14/2010 23:55



Klasse Fotos. So was bekommt man auch nicht alle Tage vor die Linse. Da hattet Ihr ja richtig Glück.


Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.


LG Sunny



anais 05/15/2010 08:34



Danke, liebe Sunny! Zum Glück hatte mein Freund die Kamera dabei. Er hat die Bilder gemacht. Aber eine solche Menge Schweine auf einmal ist mir noch nicht begegnet.


Danke für den Wochenendgruß!


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 05/14/2010 22:44



Hier bei uns haben wir sehr viele Unfälle wegen Wildwechsel. Es ist bekannt und trotzdem fahren viele mit hoher Geschwindigkeit. Ich habe schon oft Rehe gesehen, die vor mir die Straße überquehrt
haben und darum fahre ich sehr vorsichtig. Gerade in der Dämmerung oder nachts ist es gefährlich. Die Bilder sind sehr schön und haben Seltenheitswert. Danke dafür!


Liebe Grüße, Katharina



anais 05/15/2010 08:31



Das stimmt, liebe Katharina. Solche Gelegenheiten zum Fotografieren bieten sich nicht jeden Tag. Ich hatte bisher Glück mit Wildunfällen.


Liebe Grüße


Joachim