Wie heißt denn dieser Käfer?

Veröffentlicht auf von anais

Kafer-auf-Pfingstrose-002.JPG

Auf der strahlend weißen Blüte einer Strauchpfingstrose scheint es sich ein großer Käfer gemütlich gemacht zu haben. Grüngolden schimmert er im Sonnenlicht des späten Nachmittags. Ich kenne wohl die grünbraunen Junikäfer, aber dieser ist mindestens doppelt so groß. Vielleicht ist es ein Verwandter aus der wohlhabenden Käferoberschicht? Vielleicht erblickt ihn hier ein Käferexperte, der ihn mit Rang und Namen zu nennen weiß.

Auf die zierliche Paeonia tenuifolia mit ihrem zarten Laub, das feingefiederten Dillblättern gleicht, hat sich der schmucke Geselle nicht gesetzt. Wahrscheinlich zieht ihn das Rot nicht so sehr an.

Kafer-auf-Pfingstrose-003.JPG

Und die Götterblume (Dodecatheon) hat er wahrscheinlich gar nicht erst beachtet, weil er von ihren kleinen, Alpenveilchen gleichenden Blüten wahrscheinlich heruntergefallen wäre, dieser dicke Käfer!!

Kafer-auf-Pfingstrose-004.JPG

 

Veröffentlicht in Grüße zur Woche

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 05/29/2010 23:15



Ja, die kleine Zarte ist sehr hübsch!  Ich habe mir mal ein paar Bilder vom Rosenkäfer angesehen. Den Käfer, den
ich hier gesehen habe das war mit Sicherheit kein Rosenkäfer. Wenn ich wieder einmal so ein Exemplar sehe werde ich versuchen ihn zu fotografieren und dann frage ich mal unseren Experten hier.
Vielleicht ist es ja ein Exemplar aus der Gattung der Rosenkäfer! Schaun mer mal.


Liebe Grüße, Katharina



anais 05/31/2010 13:24



Es ist wie bei den Pilzen. Am besten, man fragt einen Experten. Dann weiß man es mit Sicherheit.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 05/28/2010 21:45



Ich hatte ganz vergessen zu erwähnen wie hübsch Deine Blumen aussehen! Und Du kennst sie alle nich mit Namen. Bei der Götterblume dachte ich immer es sind Mini Alpenveilchen. Deine weiße
Strauchpfingstrose ist sehr schön. Meine zwei dicken Knospen von der Bauernpfingstrose brauchen noch ein paar Tage.


Liebe Grüße, Katharina



anais 05/29/2010 22:42



Die Blüten der Götterblume sehen ja auch aus wie kleine Alpenveilchen. Zur Zeit blühen auch erst nur die Strauchpfingstrosen und die kleine Zarte.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 05/28/2010 21:37



Ich kenne diesen Käfer aber wie er heißt weiß ich leider auch nicht! Vorgestern hatte ich auch so ein Exemplar bei meinen Blumen gesehen. Hoffentlich meldet sich noch jemand der den Käfer kennt.
Ich wüßte auch gerne welcher Gattung er angehört.


Liebe Grüße, Katharina



anais 05/29/2010 22:39



Jetzt wissen wir es mit hoher Wahrscheinlichkeit. Es ist der Rosenkäfer.


Liebe Grüße


Joachim



Margot 05/28/2010 18:53



Vielleicht der Rosenkäfer? So gut ist er nicht zu erkennen auf deinem Bild, aber die können schon etwas größere Klopse werden.


Liebe Grüße von Margot



anais 05/29/2010 22:36



Ich denke, da hast Du richtig getippt. Ich habe mich hier noch einmal erkundigt. Es wird der Rosenkäfer sein.


Liebe Grüße


Joachim



Sunny 05/28/2010 18:49



Tut mir leid, aber mit Käfern kenne ich mich nicht besonders gut aus


Die Blüten dagegen sind alle sehr schön.


Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.


LG Sunny



anais 05/29/2010 22:35



Ich denke mal, es wird - wie Margot meint - der Rosenkäfer sein.


Vielen Dank für die Wochenendwünsche!


Liebe Grüße


Joachim