Winterliches Intermezzo

Veröffentlicht auf von anais

Winter-2010-006.JPGWinterliches-Intermezzo-005.JPG

Verschneite Gärten am Stadtsee und Schlittschuhversuche auf dem Oberpfuhl.

Winterliches Intermezzo 007Winterliches-Intermezzo-009.JPG

Misteln in kahler Birke und Enten in Köppens Bach.
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Katharina 01/27/2010 23:56


Das geht mir auch so aber was soll man sonst machen? Ein Lagerfeuer? Das wird dann im Endeffekt wohl noch teurer.^^


anais 01/28/2010 10:47


Stimmt! und teurer soll es nicht werden.
Liebe Grüße
Joachim


Margot 01/27/2010 12:58


Seit gestern ist hier auch wieder alles weiß. Wegen mir hätte das nicht sein müssen. Aber wer weiß, vielleicht freut sich wer anderer darüber. Deine Bilder gefallen mir jedenfalls ausnehmend
gut.
Liebe Grüße von Margot


anais 01/28/2010 10:52


Wir werden wohl noch eine Weile Winterbilder vor Augen haben. Aber ab und zu muss auch mal was "Warmes" in den Blog. Lach!
Liebe Grüße
Joachim


Katharina 01/26/2010 03:14


Einverstanden! Lieber schwitzen als frieren, ich bin auch ein Mensch der es lieber warm hat und die Sonne genießt. Noch geht mir das Wetter nicht auf's Gemüt. Ich habe mich einfach gut erholt. Nun
warte ich aber auch auf den Frühling.
Liebe Grüße, 
Katharina 


anais 01/26/2010 12:18


Um es warm zu haben, muss ich ganz schön die Gasheizung laufen lassen. Da freut sich der Konzern!!


Katharina 01/25/2010 00:46


Traumhafte Landschaft und die Sonne bringt den richtigen Zauber zu dieser Idylle.
Liebe Grüße,
Katharina


anais 01/25/2010 19:28


Sieht auch märchenhaft aus. Aber der Sommer ist mir lieber. Der weiße Schnee geht mir aufs Gemüt.
Liebe Grüße
Joachim


xamantao 01/24/2010 18:54


So langsam aber sicher nervt der viele Schnee ja, vor allem wenn´s doch wieder Matsch ist. Aber für ein paar schöne Fotos ist er allemal sehr gut!


anais 01/24/2010 22:57


Länger als 'ne Stunde hält man es draußen nicht aus. Ach wenn es noch so schöne Motive gibt!