Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Heliconien auf Pohnpei

Heliconien auf Pohnpei

Solche prächtigen Heliconien wie diese wachsen überall auf Pohnpei und allen mikronesischen Inseln. Sie gehören zur Gattung Heliconiaceae und zu den Ingwergewächsartigen. Davon gibt es bis zu 250 Arten, einige davon werden baumhoch. Der Name dieser Art...

Weiterlesen

Die "Kanalisierungsvision" des ZVWU

Die "Kanalisierungsvision" des ZVWU

Zur "Vision" des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserentsorgung der Westuckermark (ZVWU) in der Lychener Vogelgesangstraße in Zukunft eventuell eine neue Abwasserleitung unterhalb der Straße zu verlegen, trafen sich am 09. 03. 2012 Hauseigentümer...

Weiterlesen

Pohnpei - ein Tropenparadies

Pohnpei - ein Tropenparadies

Wir haben Montag, den 16. 01. 2012. Nach kurzem Schlaf wache ich um 8.30 Uhr auf. Ich bin neugierig, stehe leise auf und schaue auf eine herrliche Insellandschaft mit üppiger, tropischer Vegetation. Frank will noch eine Stunde länger schlafen. Ich mache...

Weiterlesen

Guam, das "Mallorca der Amerikaner"

Guam, das "Mallorca der Amerikaner"

Am Sonnabend, dem 14. Januar 2012 passiert nicht viel. Wir schlafen aus, frühstücken, machen einen Spaziergang und essen zu Mittag in einem kleinen Restaurant. Nachmittags packen wir die Koffer neu und bereiten die Taschen vor für den Tagesaufenthalt...

Weiterlesen

Der Nachtmarkt in Taipeh

Der Nachtmarkt in Taipeh

Kinder beim Garnelen-Angeln. Freitag, den 13. 01. 2012. Nach der Stadtrundfahrt halten wir bis 15.00 Mittagsruhe im Hotel. Meine letzten Pizzas, die ich in Lychen gebacken hatte, essen wir mit Genuss. Gesättigt brechen wir auf, um die Stadt weiter zu...

Weiterlesen

Stadtrundfahrt durch Taipeh

Stadtrundfahrt durch Taipeh

Heute, am Freitag dem 13. 01. 2012 haben wir ab 8.00 Uhr unsere Stadtrundfahrt. Deshalb machen wir und frühzeitig frisch und gehen um 7.00 Uhr zum Frühstück ins Hotelrestaurant. Wir haben Appetit und freuen uns über das reichhaltige Frühstücksbuffet....

Weiterlesen

Ein flinkes Eichhörnchen

Ein flinkes Eichhörnchen

Taipeh mit seinen knapp 3 Millionen Einwohnern ist nicht nur eine Metropole mit Hochhäusern, Geschäften und brodelndem Verkehr sondern - wie wir demnächst erfahren sollen, auch eine Großstadt mit schönen, gepflegten Parkanlagen, exotischen Gewächsen,...

Weiterlesen

Der Taipeh-Tower

Der Taipeh-Tower

An diesem Donnerstag, dem 12. 01. 2012, wird es gegen 19.00 Uhr dunkel. Den Taipeh-Tower haben wir zwischen Hochhäusern im Hintergrund erspäht. Wir marschieren los und erreichen den Turm über mehrere Straßenkreuzungen. Wir schauen wie gebannt nach oben...

Weiterlesen

Eine blitzsaubere U-Bahn

Eine blitzsaubere U-Bahn

Am Nachmittag des 12. Januar erkunden wir die nähere Umgebung vom Hotel. In den Straßen überall brodelnder Verkehr. Frank freut sich über das fix laufende, grüne Männchen auf der Straßenampel mit Sekundenanzeige. Wieviel Zeit bleibt dem Fußgänger in Taipehs...

Weiterlesen