Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

interessantes uber lychen und die uckermark

Die pensionierte Bahnhofsuhr

Die pensionierte Bahnhofsuhr

Die alte Bahnhofsuhr hat Glück gehabt. Wohlaufgehoben in trauter Gemeinschaft mit schneebedeckten Tannen schaut sie zufrieden aus wie ein pensionierter Bahnbeamter. Liebevoll gepflegt und gewartet vom Sammler, hat sie einen stillen Platz vor seinem Häuschen...

Weiterlesen

Aufstieg bis zum "Stoi!"

Aufstieg bis zum "Stoi!"

Die Station I im Reichssportsanatorium während der Nazi-Zeit war das Haus des ärztlichen Direktors Prof. Gebhardt und dessen Privatstation. Gebhardt war Leibarzt des "Reichsführers SS", Heinrich Himmler. Der "Reichsführer SS", wie auch andere Nazigrößen...

Weiterlesen

Alter Glanz in Hohenlychen

Alter Glanz in Hohenlychen

Nur wenigen Neugierigen war es in jüngster Vergangenheit vergönnt, die ehemaligen Heilstätten Hohenlychen von innen zu betrachten. Der Zahn der Zeit hat nicht nur an den Außenfassaden genagt, sondern auch die Inneneinrichtungen haben gelitten und sind...

Weiterlesen

Richard Ambellans Gärtnerei

Richard Ambellans Gärtnerei

Von der alten Lychener Gärtnerei am Rande der Stadt ist heute nichts mehr zu sehen. Auf dem Gelände am Stadtsee fanden in den letzen Jahren Volksfeste statt. Im Sommer baute ein kleiner Zirkus sein Zelt auf. Ein Bild, das an frühere Zeiten erinnert, als...

Weiterlesen

Lychener Weihnachtsmarkt

Lychener Weihnachtsmarkt

Am 1. Advent herrschte buntes Treiben auf dem Lychener Marktplatz rund ums Rathaus. Kleinhändler und Gewerbetreibende boten so allerlei zum Naschen, Verkosten, Erwärmen und Spielen an.Jung und Alt schauten den Kleinen aus Kindergarten und Schulhort bei...

Weiterlesen

Das Weihnachtspostamt ist geöffnet

Das Weihnachtspostamt ist geöffnet

Wie seit 25 Jahren hat auch dieses Jahr das Himmelpforter Weihnachtspostamt wieder seine Pforte geöffnet und freut sich auf seine Besucher zur Adventszeit. Zahlreiche Wunschzettel sind jetzt schon eingetroffen. Sie werden vom Weihnachtsmann und seinen...

Weiterlesen

Herbstimpressionen am Stadtsee

Herbstimpressionen am Stadtsee

Pfaffenhütchen an der Draisinenstrecke. Vom Hang der alten Eisenbahndamms bot sich in früheren Zeiten ein ausgezeichneter Panoramablick über den Stadtsee auf Lychen. Damals - bei regelmäßigem Zugverkehr - wurden Bäume und Sträucher kurz gehalten, und...

Weiterlesen

Lychener Bürgerhäuser

Lychener Bürgerhäuser

Als in den Jahren von 1902 bis 1912 die Heilstätten in Hohenlychen eingerichtet wurden, siedelten sich neue, z. T. recht wohlhabende Bürger in unserem Städtchen an. Bereits 1899 wurde die Eisenbahnlinie Templin-Lychen-Fürstenberg fertig gestellt. Damit...

Weiterlesen

<< < 10 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 > >>