Was ist denn das?

Veröffentlicht auf von anais

000 0013-Kopie-2

 

Mit meinen Freunden von der "Neuen Lychener Zeitung" habe ich mir neulich diese braunen und blauen  aufgefädelten Eier angeschaut. Wir haben herumgerätselt, was das wohl sein mag. Unsere Herausgeberin der Zeitung, eine Ärztin, meinte, es hätte mächtige Ähnlichkeit mit einem Orchidometer. Bei all' dem Überlegen, Mutmaßen und Spekulieren, wozu das überdimensionale Geschmeide dient, habe ich doch partout vergessen, die Frau Doktor zu fragen, was denn ein Orchidometer wäre.

Jetzt habe ich überlegt. Das muss doch etwas mit meinen Orchideen zu tun haben. Und ...meter bedeutet ...messer. Kann ich damit die Blütengröße einer Orchidee messen, z. B., ob sie der EG-Norm entspricht oder ob sie zu klein und mickerig ist?

Vielleich sind es auch Eier-Größen-Messer. Ob es nun ein Ei vom Zwerghuhn oder ein Ei vom großen Brahma-Huhn ist Der Brahma-Hahn kräht Sonntagsgrüße! . Für ein Straußenei scheinen die  bunten Eier nicht gedacht zu sein, denn das ist doch viel zu groß.

Weil das Ding Orchidometer heißt, denke ich, muss es wirklich was mit der Pflanze Orchis zu tun haben. Aber - weshalb heißt so ein Messgerät? Und was da hängt, das ist doch kein Orchidometer. Was ist das denn?

Ich bin völlig durcheinander. Helft mir doch bitte und entwirrt das Gewirr um das Orchidometer.

Veröffentlicht in Freizeitspaß

Kommentiere diesen Post

Katharina vom Tanneneck 09/29/2013 22:10


Hallo Joachim,


die Kugeln haben wir auch erkannt aber Du fragtest ja nach dem Orchidometer. Fred ist schließlich an der Küste aufgewachsen und wußte es gleich. Auf jeden Fall haben wir herzlich gelacht. Wir
sind schon gespannt, was das mit Orchideen zu tun hat.


Liebe Grüße von uns allen! 


Katharina

anais 09/30/2013 18:29



Hallo Katharina,


dass Fred die Netzschwimmer kannte, habe ich mir gedacht. Was kennt er nicht? Ich freue mich, dass ich Euch zum Lachen bringen konnte.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 09/29/2013 10:48


*lach* Moin Joachim


Ein Orchidometer, auch Orchiometer, ist ein medizinisches Instrument zur Bestimmung des Volumens menschlicher Hoden.


... schreibt Wiki ^^


Du wolltest uns veräppeln


Ich schließe mich BG´s Meinung an,


und frage mich, was du den ganzen Tag  so denkst


Schönen Sonntag Dir


lg Uli

anais 09/29/2013 19:59



Guten Abend Uli,


Ihr seid alle versierte Leute, sogar in der Medizin für untere Organe. Klar, wollte ich mir ein Späßchen mit euch machen. Ihr solltet schön lachen. Ja, manchmal denke ich tagsüber auch an so
etwas. Die Ärztin hatte es gleich erklärt und meinte zu mir, ich sollte in die Praxis kommen. Dort könnte ich es sehen. Habe ich aber nicht getan. Lach.


Liebe GRüße


Joachim



BG 09/29/2013 10:39

Hallo Joachim, das sieht aus wie Makierungsbojen für Treibnetze. Druß BG

anais 09/29/2013 19:54



Hallo BG,


die Antwort ist so gut wie richtig. Es sind Netzschwimmer. Einmal zur Markierung und zweitens, damit die Netzkanten oben bleiben. Wenn Du die Möglichkeit hast, wirf mal ein Fangnetz aus.


Gruß Joachim



Katharina vom Tanneneck 09/29/2013 00:48


Guten Morgen Joachim,


Du bist mir ja ein Schlingel, denn Du weißt ganz genau was das ist! 


Ein Orchidometer ist ein medizinisches Instrument zur Bestimmung des Volumens menschlicher Hoden! Ein Glück, dass es Wikipedia gibt. 


Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße von uns!


Katharina

anais 09/29/2013 19:50



Hallo Katharina,


ist denn so etwas möglich! Du hast mich ertappt. Und richtig. die Ärztin hatte es uns gleich erklärt. Aber was das mit den Orchideen zu tun hat, das erkläre ich noch. Die Kugeln sind
Netzschwimmer bei den Fischern. BG hat es gleich gewusst. Ich hoffe, der kleine Spaß hat Dir gefallen.


iebe Grüße


Joachim