Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Lychen nicht alltäglich

Lychen nicht alltäglich

Fotos: E. Kaulich, Archiv. Das Eingangsfoto soll nun wahrlich keine Ode an die Vergangenheit sein. Ich hatte aber in der Ankündigung des Spaziergangs durch Lychen im Alten Kino Mit Bildern und Charme einmal quer durch Lychen u. a. auch geschrieben, dass...

Weiterlesen

Kunstmärkte in der Lychener Region

Kunstmärkte in der Lychener Region

Aus der Lychener Handweberei "Uckerlein" Modisches aus der Weberei UCKER-LEIN erhielt ich per Mail eine Einladung, über die ich mich sehr freue. Weil ich der Auffassung bin, dass diese vielversprechenden Veranstaltungen mit Terminen auch meine Blogbesucher...

Weiterlesen

Curry-Inka-Gurken

Curry-Inka-Gurken

So sehen die verwertbaren Inka-Gurken aus, jung, grün, fest und glänzend an der Schale. Ich habe diese Menge, ca. 1 Kilo, wie Curry-Gurken zubereitet. Dazu habe ich die Stiele von den Früchten entfernt und die kleinen, weichen Stacheln - an einer Gurke...

Weiterlesen

Reiner Apfelsaft aus der Handpresse

Reiner Apfelsaft aus der Handpresse

Ab Sonnabend trafen wir uns schon am Vormittag gegen 9.00 Uhr bei Stahlkünstler Uwe Jähnichen auf dem "Feld der Träume". Dieses Mal ging es nicht um surrealistische Kunst und Skulpturen sondern um knackige Äpfel. Ich hatte bereits ein Wochenende zuvor...

Weiterlesen

Yacon-Wurzeln

Yacon-Wurzeln

Frisch ausgehobene Yacon-Wurzeln. Jetzt, Ende Oktober, habe ich die Yacon-Wurzeln geerntet. Der erste Frost war schon über die Spitzen der Stauden gefahren und hatte die Blätter schwarz gefärbt. Die über einen Meter hohen Stiele der Pflanzen habe ich...

Weiterlesen

"Kobold"-Samen

"Kobold"-Samen

Samen der Inka-Gurke ( Cyclanthera) in geöffneter Frucht. Sehen sie nicht wie kleine Kobolde aus, diese drei aufrecht stehenden Inka-Gurken- Samen - oben der Kopf und darunter der bizarre Körper in dunklem Braun. Rechts an dem Samenstand warten weitere...

Weiterlesen

Eine schöne Woche!

Eine schöne Woche!

Wahrscheinlich ist das der Riesenporling, ein Baumpilz, der ungenießbar ist. Ich fand ihn auf einem Baumstumpf in der Nähe des Stübnitzsees. Weil er so breit und groß gewachsen ist, hat er mir gefallen. Bei den zahlreichen ungenießbaren aber sich oft...

Weiterlesen

Das Pflanzen von Freilandorchideen

Das Pflanzen von Freilandorchideen

Wurzelknolle vom gefleckten Knabenkraut (Dactylorhiza maculata). Fotos: J. Hantke. Wurzelknolle vom Mückenhändelwurz (Gymnadenia conopses). Vor wenigen Tagen habe ich neue Erdorchideen gepflanzt. Dafür ist die Zeit im Herbst oder im Frühjahr günstig....

Weiterlesen

Meine fleißige Spuckpflanze

Meine fleißige Spuckpflanze

Brutblatt (Bryophyllum). ...so heißt die hübsche Sukkulente nur zum Spaß bei mir. Früher war sie bei den Leuten auf Fensterbänken weit verbreitet, und ich kann mich erinnern, dass sie so genannt wurde, weil sie ihre Jungpflanzen an den Blatträndern fertig...

Weiterlesen

1 2 > >>