Irisblüte

Veröffentlicht auf von anais

 

Iris-2012-002.JPG

Ende Mai/Anfang Juni ist nicht nur die Zeit der Pfingstrosen sondern auch Blütezeit der Iris. Sie bezaubern den Betrachter durch ihre Farbenvielfalt, Formschönheit, grazile Gestalt und bei einigen Spezies durch ihren Duft. Ich habe von den Wieseniris und ihren Züchtungen einige ausgewählt und fotografiert. Leider ist diese Pracht nicht von langer Dauer. Bei der kühlen Witterung wird sie zwar etwas länger andauern, aber bis zu den "Tagen der Offenen Gärten" in der Uckermark am 16. und 17 Juni wird dieses Naturschauspiel wohl zu Ende sein. Deshalb lasst uns jetzt näher hinschauen:

Pfingstrosen-002.JPG

 


Iris 2012 001

Iris 2012 003

Iris-2012-004.JPG

Iris-2012-005.JPG

Iris-2012-006.JPG

Iris-2012-007.JPG

Iris-2012-009.JPG

Iris-2012-008.JPG

Iris-2012-010.JPG

Iris-2012-011.JPG

Und diese Feuerlilie hat Mr. Cornflakes so gut gefallen. Wer weiß, wo er diese Orangegeflammte entdeckt hat?

100_1993.JPG

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
X

Die sind alle traumhaft schön! Was für eine Farbenpracht!


Es grüßt Dich *eine kleine Hexe*
Antworten
A


Deshalb mag ich sie ganz besonders - wegen der Farbenpracht. Beinahe unübertrefflich in Form und Farbenspiel.


Es grüsst Dich Mr. Adakadabra



K

Hallo Joachim, wunderschöne Blüten sind es und ich danke Dir für die Bilder. Ich habe ja auch ein paar Iris, hatte dieses Jahr aber aber keine Zeit sie zu fotografieren. Ein großer Teil ist
leider schon verblüht. Aber sie komman nächstes Jahr wieder und ich hoffe, da bleibt mir etwas mehr Zeit, um Bilder davon zu machen.


Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße!


Katharina und Fred
Antworten
A


Hallo Katharina! Vielen Dank für die netten Grüße zum Wochenende. Ich war den ganzen Tag bis jetzt im Garten beschäftigt, Habe gepflanzt, gejätet und die Tomaten angebunden. Ja, leider verblühen
die Iris sehr schnell. Aber bald wird der Rittersporn blühen. Das wird sehr schön aussehen. Zum Abendbrot fahre ich zu Jutta aufs "Feld der Träume".


Liebe Grüße


Joachim



M

Hallo Mr.Noodles,das sind aber zauberhafte geflammte Blüten,mein ist aus dem Botanischen Garten von Berlin, wo ich
mehrmals im Jahr bin und immer fasziniert bin wie schön er ist


 


Sein Sie lieb gegrüsst un umarmt Mr.Cornflaccks
Antworten
A


Hallo Mr. Cornflakes! Aha, jetz ist mir klar, wo das Bild mit der Orangegeflammten her ist. Der Botanische Garten in Berlin ist wunderschön, vor allem seine Tropenhäuser, wie im
Dschungel.


Ein schönes Wochenende wünsche ich.


Liebe Grüße


Mr. Noodles



R

Was für eine Pracht und so herrliche Farben, es gibt doch nichts schöneres als die Natur, es gibt ja auch Unkräuter die richtig schön blühen, l G Regina
Antworten
A


Richtig, liebe Regina! Wir sollten mal Ausschau halten nach schön blühenden Unkräutern. Ich habe z. B. den Feldrittersporn bei mir im Garten. Er sät sich selbst aus. Er blüht so herrlich blau.


Liebe Grüße


Joachim