Der Kakerlak

Veröffentlicht auf von anais

 Palau-483.JPG

 Die kleine Kakerlake von Carp Island.

 

           Der Kakerlak

 

Was kann dafür der Kakerlak,

dass ihn der Mensch partout nicht mag?

Sein Kleid zeugt g'rad nicht von Geschmack.

Schlicht gelbbraun, weder Glanz noch Lack.

Ist lichtscheu, flieht dem hellen Tag.

Wird mancherorts zur läst'gen Plag'.

 

Der Kakerlag wiederum - ich sag' -

des Menschen Reich besonders mag.

An Orten, wo nicht akkurat

die Sauberkeit den Vorrang hat.

 

Dort weckt der flinke Kakerlak,

was ich an ihm besonders mag,

des Menschen Abscheu vor desselben Schmutz.

Insofern ist der Kakerlak von Nutz'.

 

Und die Moral von der Geschicht':

Falls der Mensch auf Erd' nicht Ordnung hält,

erobert sich der Kakerlak die Welt.

 

Veröffentlicht in Meine Gedichte

Kommentiere diesen Post

xamantao 08/19/2012 19:35


Kakerlaken-Erinnerung an Moorea (franz.Polynesien). "Hotelzimmer" in einer sauberen Holzhütte auf Stelzen am Sandstrand, überm Bett ein riesiges Gemälde, ca. 2 x 3 m. Nachts, wenn ich mal musste
und das Licht anmachte, hörte man die kleinen flinken Tribbelfüsschen von mindestens (1) 500 Kakerlaken, die hinter dem Bild verschwanden. Kakerlakische Albträume in der 1. Nacht, in der 2.
Nacht, den Rest der Woche war´s schon egal.

anais 08/20/2012 19:42



Da musste ich aber jetzt lachen. Also, wenn es zu viele sind, ist es schon ganz schön unangenehm. Zum Glück waren sie ja damals bei Euch hinter dem Bild. Lach!


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 08/15/2012 00:24


Hallo Joachim, das war mal wieder ein fantastischer Einfall von Dir! Wobei es nicht unbedingt etwas mit Sauberkeit zu tun hat. Wenn man ebenerdig wohnt und die Ritzen nicht alle dicht sind,
kommen die Kakerlaken auch in saubere Wohnungen. So ist es mir in Spanien einmal ergangen. Ich bin dann umgezogen in eine höher gelegene Wohnung. Dort gab es keine Kakerlaken. Die Spanier haben
der Kakerlake sogar ein Lied gewiedmet. La Cucaracha!


Trotzdem, Du hast wieder wunderbar gedichtet! Danke! 


Liebe Grüße, Katharina

anais 08/16/2012 16:54



Hallo Katharina! Das stimmt. In den Tropen findet man sie vielerorts. auch wo es sauber ist. Wir hatten sie mal in den Rohren einer Schule. Dort wurde regelmäßig gespritzt. Die Kakerlaken sind
bewundernswert, weil sie schon Millionen von Jahren auf der Erde leben. Die Cucaracha kenne ich. Ich kann sie sogar auf Spanisch singen. Lach!


Liebe Grüße


Joachim