Lychener Atelierrundgang im Mai

Veröffentlicht auf von anais

Am kommenden Wochenende, dem 4./5. Mai, öffnen wieder Lychener Ateliers ihre Tore für Besucher aus nah und fern Der rote Faden zur Kunst   Tage der Offenen Ateliers .  Der traditionelle Rote Faden zieht sich auch diesmal durch die Innenstadt und leitet die Kunstinteressierten von Atelier zu Atelier.

Die Musikband "Wonky Donkeys" sorgt wie der für Stimmung und gute Laune.

Wer den Weg nicht scheut, kann auch einen Blick in die Galerie von Renate Trottner am Rutenberger Weg  Sonntagnachmittag in der "Kleinen Galerie" werfen. Ich nehme an, auch dort sind die Pforten geöffnet.

Hier die teilnehmenden Ateliers:

 

Handweberei Uckerlein 11-17 Uhr

Mode aus handgewebten Stoffen von Martina Busch, Malerei von Anke
Fabian, Strickdesign von Kati Felsmann, Erläuterungen der Arbeitsprozesse
im Weberhandwerk

Offene-Ateliers-2012-016.JPG

 

Keramikatelier Ambellan 11-18 Uhr
„Kraftfrauen und Engelwesen" -Figuren aus Raku und Rauchbrand, sowie
Gartenlyrik von Michaela Ambellan, Fotoimpressionen aus der
Ausstellung "Eden"

Offene-Ateliers-2012-021.JPG

 

Studio Cato im Lychen House 12-18 Uhr
Hinterglasmalerei von Mark Cato, Filzskulpturen von Ina Lindhammer,
Schmuckdesign von Sabine Parlow und Angela Philipp, Kleinskulpturen
und surreale Zeichnungen von Uwe Jähnichen Surrealistische Zeichnungen mit dem Kugelschreiber , Kleiner Imbiss, Trödel.

Offene-Ateliers-2012-001.JPG

 

 

Galerie „Praxis Hagen“ 14-18 Uhr
Malerei von Vera von Wilcken und von Norbert Meier.

Offene-Ateliers-2012-027.JPG

 

 

Haus Vogelgesang 11-17 Uhr
Filz und Seide von Veronika Otte, Keramik von Frank Verchau,
Naturphotographie von Renate Milich, Photographie von Kerstin
Zegenhagen, Hofcafé geöffnet, 4.5. 17 Uhr Lesung.
Figurentheater Ernst Heiter 4.5.13 14 Uhr
„Rotkäppchen oder ich habe Dich zum Fressen gern“

Offene-Ateliers-2012-015.JPG

Und hier noch weitere ergänzede Tipps, die mir Sara Cato aus dem Lychen House soeben als Kommentar gesendet hat:

"Es wird wieder viel los sein an diesem Wochenende in Lychen. Neben dem Atelierrundgang, wie Du schon sagtest, auch bei Frau Trottner, sowie draussen in Retzow im Exotik Kunst Garten.

Dann kann man Henry van Zanten oben in der ehemaligen Schule am Weinbergsweg besuchen und sich dort das zukünftige Lichtschloss vorstellen.

Und im ehemaligen FDGB Heim am anderen Ende der Stadt wird es auch wieder eine Ausstellung geben."

 

Viel Spaß für alle am kommenden Wochenende im Wonnemonat Mai!

Veröffentlicht in Kunst von Profis und Laien

Kommentiere diesen Post

Conchi 04/30/2013 17:08


Hallo Joachim,


 


das wäre in jedem Fall was für mich, denn sowas interessiert mich sehr und gefällt mir meistens auch sehr gut. Naja, aber leider ist es für mich auch etwas zu weit weg, um dort hinzufahren, aber
du wirst ja, falls du dich aufraffst da hin zu gehen, sicher darüber berichten. Und wenn du auch noch fotografieren darfst, und uns Bilder zeigen kannst, kommen wir der Ausstellung ja ziemlich
nahe. ;)


 


Also viel Spass, falls du hingehst,


und herzliche Grüße an dich und deine Frau


Conchi

anais 05/02/2013 08:13



Hallo Conchi,


auf alle Fälle werden wir den Atelierrundgang mitmachen. Ob ich allerdings auch noch die zusätzlichen Veranstaltungen schaffe, weiß ich nicht. Das liegt weit auseinander, und man muss mit dem
Auto dahin fahren. Fotografieren und etwas schreiben werde ich.


Liebe Grüße an Dich


Joachim



Sara 04/29/2013 13:19


Danke für die Ankündigung! Es wir wieder viel los sein an diesem Wochenende in Lychen. Neben Dem Atelierrungsgang, wie Du schon sagtest, auch bei Frau Trottner, sowie draussen in Retzow im Exotik
Kunst Garten. Dann kann man Henry van Zanten oben in der ehemaligen Schule besuchen und sich dort das zukünftige Lichtschloss vorstellen. Und im ehemaligen FDGB Heim am anderen Ende der Stadt
wird es auch wieder eine Ausstellung geben. Bis dann. Sara.

anais 04/30/2013 12:21



Hallo Sara,


ich danke Dir herzlich für den guten Kommentar. Ich habe die zusätzlichen Vedranstaltungen mit in den Artikel gesetzt.


Liebe Grüße


Joachim



Katharina vom Tanneneck 04/28/2013 22:56


Hallo Joachim,


da ist ja wieder etwas los in Lychen und manches kenne ich ja schon. Wir werden auf jeden Fall zum Tag der offenen Gärten kommen, das haben wir uns ganz fest vorgenommen. Du wirst es ja
rechtzeitig ankündigen, dann kann ich auch einen Kuchen mitbringen.   


Liebe Grüße, Katharina

anais 04/30/2013 12:20



Hallo Katharina,


ich freue mich auf Euren Besuch und den leckeren Kuchen.


Bis dahin ist aber noch viel zu tun.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 04/28/2013 20:06


Danke Joachim


Ich werde es ganz bestimmt lesen.


lg Uli

anais 04/30/2013 12:16



Das freut mich, liebe Uli.


Liebe Grüße


Joachim



Archi 04/28/2013 18:19


Guten Abend Joachim


Das ist leider so weit von DD.Dabei finde ich es so wichtig Kultur und Geschichte von allen Städten und Regionen zu erfassen.


Ich wünsche dir darum nur einen schönen Sonntag.


lg Uli

anais 04/28/2013 19:58



Guten Abend Uli,


das ist die Vorankündigung. Manche die hier im Ort oder in der Nähe wohnen, lesen bei mir auf dem Blog. Kann sein, dass sie sich dann zum Atelierrundgang aufraffen. Die jungen Künstler machen das
jedesmal sehr schön. am kommenden Wochenende berichte ich Dir darüber.


Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend und eine gute Woche.


Liebe Grüße


Joachim