Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Die "Spanische Jungfer...

Die "Spanische Jungfer...

...im Grünen" wächst kräftiger als die allgemein im Garten ausgesäte Nigella damascena L. Die Blüten der Spanierin sind größer und von samtigem, dunklem Blau. Der botanische Name lautet Nigella hispanica. Die Gattung Nigella, im Deutschen Schwarzkümmel...

Weiterlesen

Die gelbe Spinnenblume

Die gelbe Spinnenblume

Auch gelbe Bienenpflanze wird sie in Nordamerika genannt. Die gelbe Spinnenblume, mit botanischem Namen Cleome lutea, kommt im Westen der USA als Wildpflanze vor. Sie besiedelt Trockengebiete wie Plateaus und flache Täler, gerne in der Nähe von ständigen...

Weiterlesen

Die Mariendistel

Die Mariendistel

Du bist wie eine Blume, so stachlig und so rauh. Dass diese Blume Distel heisst, das weisst Du ganz genau. Du brauchst Dich nicht zu ärgern, dass Du 'ne Distel bist. Es kommt auch mal ein Esel, der gerne Disteln frisst. ( DieserVers ist nicht von mir.)...

Weiterlesen

Marzipan-Erdbeer-Torte

Marzipan-Erdbeer-Torte

Diese mag wohl eine der leckersten Torten gewesen sein, von denen ich je in meinem Leben genascht habe. Denkt aber nicht, dass ich sie geschaffen habe. Diese Torte war, wie auf dem Foto zu erkennen ist, ein wahres Kunstwerk. Unsere Lychener Freizeitmalerin...

Weiterlesen

Die Inka-Lilie

Die Inka-Lilie

Die Inka-Lilie, mit botanischem Namen Alstroemeria gehört zur Familie der Amaryllisgewächse. Die Pflanzen wurden nach dem schwedischen Botaniker und Landwirt Baron Clas Alströmer benannt, der in den Jahren 1736 - 1796 lebte.. Die Gattung Alstroemeria...

Weiterlesen

Spinat-Fisch-Auflauf

Spinat-Fisch-Auflauf

Am vergangenen Wochenende habe ich zum zweiten Mal Neuseeländer Spinat geerntet. Ich hatte nämlich die Idee, einen Spinat-Fisch-Auflauf für das Abendessen mit meinen Freunden Jutta und Uwe am Feuer auf dem "Feld der Träume" zuzubereiten. Dafür habe ich...

Weiterlesen

Sonntag im Cottage-Garten

Sonntag im Cottage-Garten

Als wir ihn besuchten, war es ein Sonnabendnachmittag. Zum Abschluss unserer Fahrt zur Gärtnerei in Peckatel schauten wir uns in unseren Gärten um, weil wir solche Pflanzen tauschen wollten, die wir selber haben. Deshalb wurden sie in der Gärtnerei nicht...

Weiterlesen

Meine Froschfamile

Meine Froschfamile

Auf dem Eingangsbild seht Ihr nur einen Halbwüchsigen. Froschvater und Froschmutter sitzen im Schatten und sind nicht zu sehen. Sie sind kräftiger grün und braun gefärbt. Insgesamt sind es Sieben an der Zahl, die sich in der schilfigen Wasserbucht vor...

Weiterlesen

Auf Pflanzensuche in Peckatel

Auf Pflanzensuche in Peckatel

Vor einigen Tagen rief mich Gartenfreundin Marion an und fragte mich, ob ich nicht Lust hätte, sie auf ihrer Fahrt mit dem Pkw zu einer Gärtnerei in Mecklenburg zu begleiten. Ich wollte wissen, wo sich diese Gärtnerei befindet, denn Mecklenburg ist groß....

Weiterlesen

"Lychens romantische Ecken und Winkel"

"Lychens romantische Ecken und Winkel"

Unter diesem Titel wurde am Sonntag eine Gemälde-Ausstellung in der „Kleinen Galerie“ an der Rutenberger Straße 1a in Lychen eröffnet. Sechs Freizeitmalerinnen und -maler haben sich Wochen und Monate zuvor zu diesem Thema in ihrer uckermärkischen Stadt,...

Weiterlesen